Fair Fashion: 10 nachhaltige Modelabels, die modern und stylisch sind!

Nachdem ich dir kürzlich 7 faire und nachhaltige Beauty-Brands vorgestellt habe, folgt heute das modische Pendant dazu. …

Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Nachdem ich dir kürzlich 7 faire und nachhaltige Beauty-Brands vorgestellt habe, folgt heute das modische Pendant dazu. 10 wunderbare Fair Fashion Marken habe ich für dich zusammengesucht und du kannst dir sicher sein, dass sich diese nachhaltigen Modelabels mit ihren Designs weit weg vom verstaubten Öko-Image bewegen.

Das Fair-Fashion-Image wurde kräftig aufpoliert, wie es die aktuellen Kollektionen nachhaltiger Modelabels beweisen. Und das Tolle daran? Man muss auch kein Vermögen investieren, um Schritt für Schritt eine nachhaltige Capsule Wardrobe aufzubauen!

Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Schöne, nachhaltige Modelabels für deinen Kleiderschrank

Was ist nachhaltige Mode überhaupt? Bevor ich mit meiner Top 10 Liste fairer Modemarken starte, möchte ich dir diese Frage kurz und knackig beantworten. Nachhaltige Mode, Fair Fashion, grüne Mode, Eco Fashion, Ökomode oder Sustainable Fashion – viele Bezeichnungen für etwas, das einen großen gemeinsamen Nenner hat.

Es handelt sich dabei um Bekleidung, die aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt wird. Zudem werden bei der Herstellung soziale Aspekte berücksichtigt. Dennoch gibt es auch hier feine Unterschiede. Spricht man von fairer Mode, darf man sich gute Arbeitsbedingungen erwarten. Grüne Mode ist ökologisch abbaubar, Eco Fashion vereint wiederum soziale und ökologische Aspekte.


Der Begriff Nachhaltigkeit kann zudem von jeder Modemarke anders interpretiert werden. Viele setzen hier Schwerpunkte und fokussieren sich entweder auf den sozialen oder mehr auf den ökologischen Aspekt. Bei den folgenden 10 Modemarken habe ich dir daher jeweils die wichtigsten Infos zusammengefasst.

Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

10 Fair Fashion Marken, die du kennen musst!

Reformation

Wie der Name schon sagt, will Reformation etwas verändern. Mit hoher Transparenz setzen sie alles daran, ihren Betriebsablauf nachhaltiger zu gestalten und faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette zu garantieren. Seit 2015 ist Reformation Kohlenstoff-, Wasser- und Abfallneutral.

100 % des benötigen Stroms werden aus Windkraft bezogen, die Kleiderbügel werden aus Recyclingpapier hergestellt und in den Shops bekommt man nur wiederverwendbare Beutel. Reformation unterstützt verschiedene Projekte, die bedrohte Baumarten schützen, neue Arbeitsplätze in der Waldbewirtschaftung schaffen, Ausbildungen in der Waldbewahrung anbieten oder Süßwasser für das Ökosystem Kaliforniens wiederherstellen.


Veja

Veja produziert Sneaker, die bio und fair sind. Dabei achten sie nicht nur auf Nachhaltigkeit von Rohstoffen, sondern auch auf faire Arbeitsbedingungen aller Angestellten. Veja bezahlt Rohstoffpreise über den Weltmarktpreisen und produziert aus Biobaumwolle, Naturkautschuk und pflanzlich gegerbtem Leder umweltfreundliche Schuhe.

Artgerechte Tierhaltung ist dabei ein Muss. Alle Rohstoffe werden ohne Pestizide angebaut und alle Materialien werden ohne Giftstoffe behandelt. Mit Verzicht auf klassische Werbemaßnahmen kann Veja mehr Geld in Arbeiter und Produktion investieren und so die Sneaker zu fairen Preisen am Markt anbieten.

Veja punktet also nicht nur mit nachhaltiger Herstellung, sondern auch mit fairen Bedingungen für Arbeiter und beweist sich so als zukunftsorientiertes Unternehmen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Arket

H&M scheint auch auf den Geschmack von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein gekommen zu sein. Seit 2017 setzen sie unter dem Namen „Arket“ auf Minimalismus und fair hergestellte Kleidung. Für die Produktion von Damen-, Herren- und Kindermode wird ausschließlich Biobaumwolle verwendet.

Darüber hinaus werden Daunenjacken von Arket aus alten Schlafsäcken und Bettdecken recycelt. Für die Daunenkollektion arbeitet Arket mit Re:Down zusammen, ein umweltfreundliches Unternehmen, das alte Daunen reinigt und recycelt. Arket zählt zur Slow Fashion-Bewegung und hat sich zum Ziel gesetzt, zeitlose Klassiker langlebig und strapazierfähiger zu gestalten – für ein anhaltendes, stilorientiertes Modeerlebnis.


RE/DONE

RE/DONE ist ein nachhaltiges Modelabel, das wassersparend und ohne aggressive Chemikalien stylische und hochwertige Designerkleidung für Damen und Herren produziert. Durch ihre Designs und Schnitte verbindet RE/DONE Einzigartigkeit, Fairness und Modernität.

Als oberste Priorität definiert RE/DONE die Reduktion von Umwelteinflüssen durch Recyceln und Wiederverwerten. Unter anderem werden alte Levis Jeans zu Miniröcken oder Hosen umgeschneidert und Materialien wiederaufbereitet und neu genutzt. So entstehen nachhaltige, lässige und hochwertige Looks für den Alltag.

Übrigens: Hier kannst du RE/DONE zu Outlet-Preisen kaufen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Armedangels

Armedangels verwendet für die Produktion ihrer Kleidung besonders umweltfreundliche, nachwachsende und recyclebare Rohstoffe. Bio-Baumwolle, recycelter Plastikmüll oder Bio-Leinen werden zu hochwertiger und funktioneller Mode für Mann und Frau verarbeitet.

Unabhängige Organisationen, wie zum Beispiel die FairTrade und Fair Wear Foundation, bestätigen, dass Armedangels faire Arbeitsbedingungen schafft und alle Angestellten fair bezahlt. Armedangels bietet auch komplett vegane Produkte an, die im Online-Shop mit dem Peta-Approved Logo gekennzeichnet sind.

Mit einer hohen Transparenz lässt Armedangels seine Kunden hinter die Kulissen blicken und informiert so über die Philosophie der Firma.


Nanushka

Die in Budapest geborene und aufgewachsene Designerin Sandra Sandor gründete 2006 ihr eigenes Modelabel, Nanushka. Zusammen mit ihrem Partner kreiert sie feminine Mode, die die natürliche Schönheit der Frau unterstreichen soll. Die ausgefallenen Teile werden aus veganem Leder und nachhaltigen Leinen hergestellt und ausschließlich in Europa produziert.

Umweltbewusstsein und Modernität – das passt für die meisten nicht zusammen, doch: Dass sich Nachhaltigkeit und zeitgemäßer Stil nicht ausschließen, beweist Nanushka mit individuellen Designs, die so gar nicht nach öko aussehen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Asos Design

Auch Asos investiert mit der Eigenmarke Asos Design in mehr Nachhaltigkeit in der Produktion von Mode. Dabei setzt Asos Design auf zeitlose Stücke und zeigt, wie schön Umweltbewusstsein aussehen und sich vor allem auch anfühlen kann. Asos engagiert sich als Mitglied der Ethical Trading Initiative aktiv für gerechte Arbeitsbedingungen.

Im Onlineshop von Asos findet sich eine eigene Kategorie mit nachhaltigen und wiederverwendeten Materialien – so musst du nicht eigens recherchieren, welche Marken und Artikel auf der Website umweltbewusst sind.


Stella McCartney

Respekt für Natur, Mensch und Tier gehört zur Philosophie von Stella McCartney. Von den Bauern auf dem Feld über die Näher in der Fabriken bis hin zu den Lieferanten setzt sich Stella McCartney für faire Bedingungen und Entlohnung aller Mitarbeiter ein. Mit vegetarischen und umweltfreundlichen Materialien will sie Tiere und Umwelt schonen und mit ihrer Mode Fast Fashion den Kampf ansagen.

So will sie verhindern, dass Kleidung zu schnell auf Mülldeponien oder in Verbrennungsanlagen landet. Kurz gesagt: Mode muss sich vom Kreislauf der Verschwendung verabschieden und soll im Einklang mit der Natur produziert werden. Genau diese Veränderung strebt Stella McCartney an.

PS: Nachhaltige Mode von Stella McCartney kannst du hier zu Outlet-Preisen online kaufen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Patagonia

Patagonia stellt nachhaltige Sport- und Outdoorkleidung her. Unter der Verwendung von umweltfreundlichen Materialien, wie zum Beispiel Bio-Baumwolle oder recycelte PET-Flaschen, wird die Kleidung auch gleichzeitig langlebiger und qualitativ hochwertiger. Um die Natur noch weiter zu schonen, spendet Patagonia einen Anteil des Jahresumsatzes an umweltschützende Organisationen.

Außerdem verfolgt Patagonia ein 4-Punkte Programm, das die Umweltbelastung des Unternehmens und seiner Konsumenten auf ein Minimum reduzieren soll.

  1. Die Kurzlebigkeit von Fast Fashion sorgt dafür, dass vieles schon bald in der Mülltonne landet. Um zu einer Entlastung beizutragen, sollte man also weniger, aber dafür hochwertigere Kleidung kaufen und diese dann so lange wie möglich behalten.
  2. Das Worn Wear Programm fordert zum Ressourcenschutz auf und unterstützt dabei, schon vorhandene Kleidung zu reparieren.
  3. Auf der eigenen Website für Worn Wear werden gebrauchte Artikel repariert und zum Verkauf angeboten.
  4. Sind Kleidungsstücke wirklich kaputt und irreparabel, werden die Materialien recycelt und zu neuer Kleidung verarbeitet.


Iriedaily

Iriedaily ist ein nachhaltiges Modelabel, das Streetwear, wie auch Sportswear produziert. Zusätzlich unterstützt Iriedaily Projekte gegen Rassismus, bietet viele Ausbildungsplätze und ist Mitgliedsunternehmen der Fair Wear Foundation, eine gemeinnützige NGO, die sich für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen und eine faire Entlohnung in der Modeindustrie einsetzt.

Iriedaily legt besonders großen Wert auf ein enges Verhältnis und offene Kommunikation mit allen Produktionspartnern, Lieferanten und Kunden. Die gesamte Lieferkette, von den Einkaufskriterien über die Produktionsstätten und das Informationsmanagement bis hin zum Umgang mit Transparenz und Kommunikation wird in einem Report offengelegt.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Nachhaltigen Modelabels sind ein brandaktuelles Thema, welche kennst du bereits? Ist Fair Fashion schon in deinem Kleiderschrank angekommen?

Es geht nicht darum, den kompletten Kleiderschrank von heute auf morgen auf nachhaltige und faire Modelabels umzustellen und alles zu verbannen, was diesen Kriterien nicht entspricht. Vielmehr sollte man einfach bewusster einkaufen und sich grundsätzlich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Auch kleine Schritte, Dinge und Gesten können viel bewirken!

Des Weiteren ist es natürlich immer noch am nachhaltigsten keine Hose, statt eine nachhaltige Hose zu kaufen. Als Modeliebhaberin habe ich meinen Konsum bereits deutlich eingeschränkt, werde diesen aber wohl nie zur Gänze einstellen (wollen). Ich shoppe jedoch bewusster und mit Vorliebe Second Hand. Meine Devise lautet: alles mit Maß und Ziel!

Lesetipps:

Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. 

Der Beitrag Fair Fashion: 10 nachhaltige Modelabels, die modern und stylisch sind! erschien zuerst auf Life und Style Blog aus Österreich.

Continue reading “Fair Fashion: 10 nachhaltige Modelabels, die modern und stylisch sind!”

Ja, ist mir denn gar nichts mehr heilig?

Ja, ist mir denn gar nichts mehr heilig? Ich bin Modejournalistin und besitze kein Hermès-Carré (nur einen Streifen, der ums Handgelenk gewickelt ist). Hermès kommt bei mir wieder zum Zuge, wenn ich Karten spiele. Ich schreibe mit Werbe-Kugelschreibern, obgleich ich ein Schreibgerät von Montblanc besitze. Dafür stelle ich meine Blumen in einen Bierkrug dieser Füllfederhalter-Marke. Von Chanel besitze ich weder eine Handtasche noch eine Bouclé-Jacke, dafür aber einen USB-Stick, den ich immer bei mir führe. Welche Kernkompetenz-Sünden begeht Ihr?

Montblanc Krug Modepilot

Chanel USB Stick Modepilot Continue reading “Ja, ist mir denn gar nichts mehr heilig?”