Mein Harem

Mein-Harem

Bildquellen: 1 2 3 4

Hosentrends gibt es ja viele und auch wirklich zauberhafte. Da denkt man an die Boyfriend-Jeans, Highwaist-Hosen, Skinny-Jeans und und und. Ein Trend hat sich bei mir allerdings besonders hartnäckig gehalten: die Haremshose. Besonders gut gefällt es mir, wenn die Hose nur im Schritt etwas lockerer ist und an den Beinen wieder schmal zuläuft. So kann die Hose nämlich super vielseitig eingesetzt werden.

Die gemütlichen Hosen mit dem lässigen Schnitt sind einfach die perfekten Sommerhosen, da sie luftig und so gut wie mit allem kombinierbar sind. Mit einem schlichten T-Shirt hat man einen Look, der super schnell geht und dennoch total cool aussieht. Zusammen mit einer Bluse und Pumps wird der Look durchaus bürotauglich. Aber auch als Partyteil darf die Haremshose nicht unterschätzt werden. Hier bieten sich vor allem Ankle Boots als „aufhübscher“ an. Ich persönlich besitze Haremshosen für jeden Anlass: eine bunte mit Paisleymuster für warme Sommertage; eine schlichte Graue, die einfach alles kann; eine schicke Schwarze mit süßer Schleife am Bund; und eine schwarz-weiß Gemusterte, die ich besonders gern als Partyteil trage. Die Haremshose hat vor Jahren mein Herz erobert und bleibt bestimmt noch ganz lange eins meiner Lieblingskleidungsstücke.

Was haltet ihr von Haremshosen?

Super insidefruits