Fashion Forecast: Die 7 wichtigsten Schuhtrends für Herbst/Winter 2021/22 

fashion-forecast:-die-7-wichtigsten-schuhtrends-fur-herbst/winter-2021/22 

1. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: Kniestiefel mit dicker Sohle

Im Herbst und Winter geht nichts mehr ohne einer dicken, chunky Sohle. Sie bringen gleich mehrere Vorteile mit: Zum einen schummeln sie uns ein paar Zentimeter größer, sie strecken optisch die Beine, die Füße bleiben schön warm und die Schuhe werden zu echten Statement-Pieces. So wie die neuen kniehohen Stiefel mit schmalem oder weitem Schaft und einer klobigen Sohle. Sie passen gut zu Midikleidern und -röcken, Culottes oder Leggings. 


Style-fashion-lifestyle-influencer-germay-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet-modebloggerin-fashion-bloggerin-deutschland-München

2. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: Overknee-Stiefel

Auch Overknees sind als Schuhtrend Herbst/Winter 2021/22 wieder zurück – allerdings komplett anders, als wir es bisher kennen. Anstelle von hautengen und sexy Overknee-Heels haben auch diese Stiefel eine dicke Sohle und spielen mit Kontrasten. Feminin trifft maskulin – so entstehen stylische Looks; geeignet auch für alle, die sich sonst eher nicht mit Overknees identifizieren können. 


3. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: Chunky Loafer

Dieser Schuhtrend ist perfekt für die Übergangssaison geeignet: Chunky Loafer, also androgyne Lederschuhe, passen gut zu Jeans, Bundfaltenhosen oder Kleidern und verleihen jedem Outfit eine coole und boyishe Note. Auch hier zeichnen sich die neuen Herbst-Modelle durch eine Plateau-Sohle aus.


4. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: Gummistiefel

Die neue Schuh-Saison ist nicht nur auf Trends ausgelegt, sondern auch auf Praktikabilität. Das zeugt daher, dass wir die letzten 1,5 Jahre viel mehr Zeit in der Natur verbracht haben und unsere Kleidung nicht nur der Office- und Stadt-Umgebung standhalten musste. Deshalb jetzt im Trend: Gummistiefel. Das Gute ist, dass die neuen Modelle auch in punkto Design mithalten können. 


mode-bloggerin-nina-schwichtenberg-mode-trends-2018-schnürstiefel-prada-sommerkleider-fashiioncarpet

5. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: Schnürstiefel

Dieser Schuhtrend ist uns schon seit einigen Wintern bekannt und auch für 2021 und 2022 sind Schnürstiefel ein großer Trend. Die verzierten Stiefel sind echte Allrounder – sie passen gut in den Alltag, können aber auch im Office getragen werden. 


Plateau Boots á la Bottega Veneta

6. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: Combat Boots

Einen Höhepunkt erreichen klobige Ankle Boots als Schuhtrend für Herbst und Winter. Wir kennen sie alle und lieben sie – und wer noch kein Paar besitzt, sollte in diesem Winter auf jeden Fall zugreifen! Die chunky Boots sind gerade überall zu sehen und passen im Übergang auch gut zu langärmligen Kleidern und Pullovern. 


7. Schuhtrends Herbst/Winter 2021/22: V-Neck-Pumps

Genug von Stiefeln und Boots? Für eine große Prise Eleganz sorgen die angesagten V-Neck-Pumps. Wie der Name schon erahnen lässt, zeichnen sich die High Heels durch eine V-Form aus und zaubern schöne, lange Beine und einen schmalen Fuß. Zu eleganten Slip Skirts, Strickkleidern oder Slim-Fit-Jeans machen sich die modernen Pumps besonders gut.