Ab heute endlich erhältlich: Die Journelles Mini-Me-Kollektion für Kauf dich Glücklich

3, 2, 1: Mini Me let’s go! …

3, 2, 1: Mini Me let’s go!

Der Beitrag Ab heute endlich erhältlich: Die Journelles Mini-Me-Kollektion für Kauf dich Glücklich erschien zuerst auf Journelles.

Continue reading “Ab heute endlich erhältlich: Die Journelles Mini-Me-Kollektion für Kauf dich Glücklich”

Stay home stay chic und 5 Looks mit der neuen Bottega Veneta Chain Pouch

Wenn Zuhause bleiben auch die Kreativität fördert Der Beitrag Stay home stay chic und 5 Looks mit der neuen Bottega Veneta Chain Pouch erschien zuerst auf Journelles.

Wenn Zuhause bleiben auch die Kreativität fördert

Der Beitrag Stay home stay chic und 5 Looks mit der neuen Bottega Veneta Chain Pouch erschien zuerst auf Journelles.

Continue reading “Stay home stay chic und 5 Looks mit der neuen Bottega Veneta Chain Pouch”

Yellow & Orange: Moody up im neuen JOURlook mit NET-A-PORTER

The power of color Der Beitrag Yellow & Orange: Moody up im neuen JOURlook mit NET-A-PORTER erschien zuerst auf Journelles.

The power of color

Der Beitrag Yellow & Orange: Moody up im neuen JOURlook mit NET-A-PORTER erschien zuerst auf Journelles.

Continue reading “Yellow & Orange: Moody up im neuen JOURlook mit NET-A-PORTER”

Outfit: Der oversized Boyfriend Blazer

Mein Lieblingsfund aus Paris Der Beitrag Outfit: Der oversized Boyfriend Blazer erschien zuerst auf Journelles.

Mein Lieblingsfund aus Paris

Der Beitrag Outfit: Der oversized Boyfriend Blazer erschien zuerst auf Journelles.

Continue reading “Outfit: Der oversized Boyfriend Blazer”

Streetstyles: Schöne Looks der Berliner Modewoche

Ach, das waren noch Zeiten, als dem Wort „Streetstyle“ noch etwas Unbedarftes und Unschuldiges anhaftete. …

Ach, das waren noch Zeiten, als dem Wort „Streetstyle“ noch etwas Unbedarftes und Unschuldiges anhaftete. Echte Looks, ausgewählt, um die Trägerin oder den Träger verlässlich und stilsicher durch den Tag zu begleiten. Weniger wichtig als die Labels im Nacken waren Wohlfühlfaktor, Schnitt, Farbe und der persönliche Geschmack. Internet und Social Media sei Dank ist die Sache mit den Streetstyles zu einem ziemlich großen Geschäft geworden, von dem Labels, Influencer beziehungsweise Fotografierte und natürlich auch die Fotografen profitieren. Wie heißt es so schön? Die Revolution frisst ihre Kinder. Und ähnlich sehe ich das mit den Schnappschüssen von Looks, die immer wieder wunderschön anzusehen, aber nicht mehr wirklich authentisch sind.

Aber es gibt sie noch! Die Damen, die ihren Look morgens sorgfältig zusammen stellen, dabei im Hinterkopf haben, was der Tag an Pflichten und Abenteuern mit sich bringt und denen es vor allem wichtig ist, sich wohl zu fühlen und nicht verkleidet daher zu kommen (was gerade bei der Fashion Week allzu oft der Fall ist). Danke, Berlin!

Mehr Stil und Understatement haben wir im Berliner Salon im Kronprinzenpalais gefuden, wir haben für euch keine lauten, dafür aber zeitlose und geschmackvolle Looks gesammelt und verraten euch, wo sie theoretisch nach geshoppt werden können. Beim Durchsehen der Bilder fiel mir vor allem ein Kleidungsstück auf, das mir bei genauerem Nachdenken wirklich dauernd über den Weg gelaufen ist: Der Blazer feiert gerade sein großes Comeback und gehört definitiv in die Grundausstattung eines jeden Kleiderschranks.

Hier kommen unsere schönsten Looks von der Berliner Modewoche (inklusive #teamjournelles), fotografiert von unserer Fotografin Julia Novy.

WANA LIMAR

Werner, Moderatorin, Influenzaaa

ARI

#teamjournelles

MIRIAM AMRO

stellv. Modeleitung GRAZIA Magazin

JOSEPHA

Stylistin (ganz in William Fan) und CD-Kandidatin

STELLA VON SENGER

Make-Up-Artistin und Tausendsassa, hier geht es zu ihrem Closet Diary bei uns

CHARLOTTE

#teamjournelles

LISA

#teamjournelles

AVA CARSTENS

Creative Director, freie Redakteurin – hier ist ihr Closet Diary bei uns

ANN-KATHRIN GREBNER

TANZEKIND

JULIA MALIK

Schauspielerin

FUNDA CHRISTOPHERSEN

Dänische Bloggerin

ALEXANDRA JAGDFELD

CELINE AARGAARD

Influencerin

Der Beitrag Streetstyles: Schöne Looks der Berliner Modewoche erschien zuerst auf Journelles.

Continue reading “Streetstyles: Schöne Looks der Berliner Modewoche”

JOURlook: Farbenfroh durch den Herbst

Glücklicherweise sind die Zeiten, in denen man im Winter nur schwarz trägt, vorbei. …

Glücklicherweise sind die Zeiten, in denen man im Winter nur schwarz trägt, vorbei. In den Läden ist es auch in der kalten Jahreszeit farbenfroh und langweilig wird es nie. Ich begeistere mich in dieser Saison besonders für Lila- und Rosatöne, die gerade bei grauem Wetter und Regen für gute Laune sorgen.

Ich kombiniere meine rosafarbene Anzughose mit einem 70er-Jahre inspirierten Strickpullover und meinen bordeauxfarbenen Schuhen von Marni. Weinrot ist mein neues Schwarz, das ich oft als Basic trage und zu vielem passt. Besonders Schuhe in diesem Farbton sind empfehlenswert, wenn man das typische Schwarz umgehen will.

Mantel: Joseph (ähnlich hier), Strickpullover: Isabel Marant, Hose: Marni, Schuhe: Marni (ähnlich hier), Tasche: Chanel (ähnlich hier)

Der Beitrag JOURlook: Farbenfroh durch den Herbst erschien zuerst auf Journelles.

Continue reading “JOURlook: Farbenfroh durch den Herbst”