Schöne Haut über Nacht: So einfach geht’s

Kennt ihr den Spruch „Das geschieht quasi über Nacht“? Dieser Spruch wird meistens dann verwendet, wenn etwas wie von selbst und innerhalb kurzer Zeit ohne große Anstrengung passiert. Genau dieser Spruch ist es, der heute übergeordnet für diesen Beauty Artikel stehen kann. Denn haben wir uns nicht alle schon einmal eine „Lösung über Nacht gewünscht“? Bzw. schöne Haut über Nacht? Ganz ohne große Anstrengung und die ersten sichtbaren Ergebnisse innerhalb kurzer Zeit? Genau darum soll es heute gehen, denn es gibt ein Produkt von La Prairie, dass genau für diese Art der nächtlichen Hautpflege entwickelt wurde. Es geht um das Skin Caviar Nighttime Oil.

Eines muss man immer vorweg sagen: Die Hautalterung kann natürlich nicht vollständig gestoppt werden, allerdings kann man diesen Prozess gezielt und mit den richtigen Produkten verlangsamen. La Prairie hat sich genau dies zur Aufgabe gemacht und investiert seit fast 40 Jahren in die Skincare Forschung und entwickelt auf Grundlage der Forschungsergebnisse hochwertige Produkte für verschiedene Hauttypen und Bedürfnisse.

Hilfe vom Experten nutzen

Die richtige Hautpflege zu finden ist nicht immer ganz einfach und wahnsinnig individuell, so wie die Haut selbst. In diesem Zusammenhang kann bspw. die Beratung durch einen geschulten Experten hilfreich sein. YBPN (steht für Your Beauty Professional Network) ist das größte Parfümerie / Beauty Netzwerk Deutschlands und bietet euch mit über 1.100 Parfümerien eine Anlaufstelle für professionelle Beratung im Bereich Make-Up, Parfum und eben auch Pflege durch Experten (natürlich nach wie vor alles Corona conform). Solltet ihr euch also vor dem Kauf des nächsten Beauty Produkts einmal unabhängig und fachkundig beraten lassen wollen, könnt ihr hier im Store Finder schauen, wo die nächste YBPN Filiale in eurer Nähe ist.

Hautpflege abends: La Prairie Skin Caviar Nighttime Oil

Unser Körper ist im Stande viele überraschende und beeindruckende Dinge zu leisten. Eines dieser Phänomene ist, dass sich unser Körper und auch unsere Haut über Nacht selbst regenerieren können.  Die Nacht ist somit essentiell, wenn es darum geht unsere Haut wieder „auszuladen“ und „zu stärken“. Und trotzdem bringt die Nacht nicht nur Vorteile für unsere Haut, denn sie führt bspw. auch dazu, dass die natürliche Hautbarriere durchlässig wird und unsere Haut somit schneller und leichter Feuchtigkeit verliert.

Genau hier setzt das La Prairie Skin Caviar Nighttime Oil an, denn Wissenschafter von La Prairie ist es gelungen Caviar Retinol zu identifizieren, welches nur in der Dunkelheit bestehen und seine hautglättende Eigenschaft entfachen kann. Skin Caviar Nighttime Oil mit Caviar Retinol trägt somit dazu bei, dem Prozess der Hautalterung entgegenzuwirken und eine Schutzbarriere auf der Hautoberfläche zu bilden, um den Feuchtigkeitsverlust zu minimieren. Feine Linien und Fältchen werden gemildert und die Hautoberfläche wird geglättet und gestrafft.

Die Anwendung

Wie der Name Skin Caviar Nighttime Oil schon erahnen lässt, ist das Öl für die abendliche Anwendung geeignet und rundet die vorangegangene Night Skin Care Routine ab. Dafür die Haut zuerst reinigen und mit einer straffenden Creme versorgt. Im Anschluss die Augen mit einer passenden Augencreme (bzw. der passenden Skin Caviar Eye Lift Creme) pflegen. Im letzten Schritt wird die Haut dann mit dem Skin Caviar Nighttime Oil beruhigt und durch die reichhaltige und seidige Konsistenz zusätzlich gepflegt. So können Linien und Fältchen reduziert und eine langanhaltende Durchfeuchtung werden.

Das abendliche Skin Caviar Ritual wird abgerundet mit dem Skin Cavier Nighttime Oil. Die Haut wird zunächst gereinigt, mit den Skin Caviar Essence-in-Lotion Tropfen beruhigt und mit dem Skin Caviar Liquid Lift gestrafft. Durch die Skin Caviar Eye Lift wird die Augenpartie vitalisiert und gefestigt und mit der Skin Caviar Luxe Eye Cream wird die straffende Wirkung nochmal unterstützt.

Innere Schönheit: 10 wirkungsvolle und natürliche Beauty-Tipps!

Wahre Schönheit kommt von innen. Mit diesem Spruch ist an sich gemeint, dass die Schönheit eines Menschen nicht von seinem äußeren Erscheinungsbild abhängt, sondern vor allem von seinem Charakter. Aber das ist noch lange nicht alles. Denn auch unsere äußere Schönheit können wir effektiv von Innen beeinflussen und unterstützen!

Wenn unser Körper von Innen nicht richtig gepflegt wird und wir unachtsam mit ihm umgehen, wird sich das leider auch irgendwann im äußeren Erscheinungsbild bemerkbar machen. Einen ungesunden Lebensstil kann man sich nicht mal eben wegcremen, da gehört eine grundlegende Veränderung her sowie ein gewisses Bewusstsein gegenüber seinem Körper.

Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich heute für dich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir jetzt.

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

Rundum schön: für mehr innere Schönheit

Wenn unser Körper nicht richtig versorgt wird und ihm wichtige Stoffe fehlen, kommt es zu Mangelerscheinungen, die sich recht schnell in unserem äußeren Erscheinungsbild zeigen. Egal ob brüchige Nägel, trockene Haare, unreine Haut oder übermäßige Trockenheitsfältchen – unser Körper zeigt uns recht schnell, wenn ihm etwas nicht passt. Im Umkehrschluss heißt das für uns: Es herrscht auf jeden Fall Handlungsbedarf!

Ein halbwegs gesunder Lebensstil ist enorm wichtig, damit du deine innere Schönheit nach außen tragen kannst. Welche Beauty-Tipps und Tricks mir dabei helfen, erfährst du jetzt!

Beauty-Tipps: 4 effektive Inhaltsstoffe für innere Schönheit! 

1. Hyaluron

In der Kosmetikindustrie ist Hyaluron nicht mehr wegzudenken. Hyaluronsäure ist ein hauteigener Stoff, der die Fähigkeit besitzt riesige Mengen an Wasser zu speichern (bis zu 6 Liter pro Gramm!). Somit ist Hyaluron extrem wichtig, wenn es darum geht die Haut mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen und sie gesund aussehen zu lassen. Hyaluron kannst du entweder mittels verschiedener Seren und Cremen von Außen auftragen, oder aber auch als Nahrungsergänzungsmittel und Drinks einnehmen.

Meine Hyaluron-Favoriten sind:

2. Collagen

Neben Hyaluron ist auch Collagen ein wichtiger Stoff für ein schönes Hautbild. Collagen polstert die Haut auf und hält sie jugendlich. Im Alter baut der Körper immer mehr Collagen ab, weshalb die Haut an Spannung verliert und es zu Falten kommt. Mit der Einnahme von Collagen als Nahrungsergänzungsmittel kannst du diesem Effekt von Innen vorbeugen und deinen Körper unterstützen!

3. Biotin

Biotin, oder auch Vitamin B7 oder Vitamin H genannt, ist besonders dann hilfreich, wenn dein Körper von innen ausgetrocknet ist. Das zeigt sich meistens an trockenen, spröden Haaren, brüchigen Fingernägeln oder einem unebenen Hautbild. Biotin befindet sich in Nüssen, Haferflocken, Sojabohnen und Eigelb. Du kannst es aber auch als Nahrungsergänzungsmittel in hoch dosierter Form einnehmen, um unschönen Äußerlichkeiten gleich entgegenzuwirken!

4. Coenzym Q10

Das Coenzym Q10 ist ein fettlösliches Antioxidans, das besonders bei der Energieproduktion des Körpers eine wichtige Rolle spielt. Deshalb ist es gerade in den Organen, die am meisten Energie brauchen (z.B. in Herz, Leber, Nieren) sowie den Muskeln zu finden. Mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln lieferst du deinem Körper zusätzliche Energie und kannst ihn so von Innen bestmöglich unterstützen! 

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

her1 Inner Beauty: Mit einem gesunden Darm zu mehr Schönheit!

Was schöne Haut mit Darmgesundheit zu tun hat? Der Darm ist sozusagen das Zentrum unserer Gesundheit – wenn er gesund ist, fühlen wir uns wohl und vital. Eine Marke, deren Mission es ist, die Schönheit so gut es geht von Innen zu stärken, ist her1. Sie verstehen Darmgesundheit als ganzheitliche Gesundheit und haben es sich zum Ziel gemacht, das Beste aus Natur und Wissenschaft in ihren Rezepturen zu vereinen. Die verschiedenen Produkte stärken unter anderem die Darmflora, denn nur ein langfristig gesunder Darm sorgt für ein gutes Immunsystem, ein gesteigertes Wohlbefinden und strahlend schöne Haut – von innen heraus.

her1 versucht zudem die Gesundheit von Frauen in den verschiedensten Lebensphasen bestmöglich zu unterstützen und hat Produkte entwickelt, die sich gezielt auf Ereignisse im Leben einer Frau wie zum Beispiel Menstruation, Schwangerschaft, Stillzeit oder Menopause fokussieren. Die Produkte von her1 sind alle vegan und werden in kleinen Manufakturen in Deutschland hergestellt.

Seit 2019 gibt es nun auch schon den Inner Beauty Drink von her1. Aktuell nehme ich das Probiotika wieder täglich vor dem Frühstück zu mir, da es mir sehr dabei hilft, mein inneres Wohlbefinden wieder in Einklang zu bringen. Vor allem ist es in meinem Fall höchst wirksam gegen den lästigen Blähbauch, mit dem ich in den vergangenen Wochen zu kämpfen hatte.

Inner Beauty schmeckt fruchtig frisch und ist auch ein echtes Wundermittel, das schon tausenden von Frauen geholfen hat. Der her1 Bestseller Inner Beauty versorgt die Darmflora täglich mit 25 Milliarden aktiven, natürlichen, guten Darmbakterien (umgangssprachlich auch „Milchsäurekulturen“ oder „Probiotika“ genannt) und unterstützt somit unseren Darm als größtes Organ unseres Körpers. Und wie wir bereits gelernt haben, spielt dieser wirklich eine sehr zentrale Rolle für unsere Gesundheit. 

Ich persönlich liebe die Produkte und Beauty Drinks von her1 und nutze aktuell das 90 Days of Inner Beauty Complete Set. Das beinhaltet nicht nur den hilfreichen Probiotika-Drink, sondern auch einen kleinen Fahrplan für 90 Tage, der darauf abzielt, das allgemeine Wohlbefinden zu stärken. Im Endeffekt geht es darum, mit kleinen, täglichen Gewohnheiten auf Dauer große Erfolge für Gesundheit und innere Schönheit zu erzielen.

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

90 Days of Inner Beauty – das 90-Tage Programm für innere Schönheit

  • Was ist das Complete Set? Das Complete Set von her1 ist ein Set bestehend aus Produkten von her1 sowie einer genauen Anleitung, die dir dabei hilft, eine gesunde Lebensweise zu erschaffen und beizubehalten.
  • Was ist das Ziel dieses Sets? Das Motto des Complete Sets ist: „Mache etwas täglich für 21 Tage und es wird zur Gewohnheit; mache etwas täglich für 90 Tage und es wird zur Lebensweise“. Was her1 also bewirken möchte ist, innerhalb von 90 Tagen Gewohnheiten zu etablieren, die auf Dauer unsere Darmgesundheit stärken und uns eine neue Lebensweise ermöglichen.
  • Was ist darin genau enthalten? Das Complete Set enthält einen interaktiven 90-Tage-Planer, der dir dabei hilft, mittels Rezepten, Atemübungen, Sleep Trackern uvm. deine Lebensweise zu ändern. Zudem 4 Inner Beauty Refill Packungen, 2 Inner Beauty im wiederverwendbaren Glasbehälter und 2 nachhaltige Glastrinkhalme. So bist du bestens ausgestattet, um deinen inneren Beauty-Trip zu starten!

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

Ernährungs-Tipps: Noch mehr innere Schönheit mit der richtigen Ernährung!

An dieser Stelle meines Blogbeitrags weißt du bereits, dass eine zeitgemäße Schönheitspflege viel mehr umfasst, als die tägliche Portion Feuchtigkeitscreme. Sie beginnt vor allem mit der richtigen Ernährung, denn was wir täglich zu uns nehmen sind im Idealfall jede Menge gute Nährstoffe, die unsere Zellen unterstützen sowie für Elastizität und Glow sorgen. Doch allen voran braucht es einen gesunden Darum, um all diese essenziellen Nährstoffe auch aufnehmen zu können.

An dieser Stelle könnte ich dir nun jede Menge leckere Lebensmittel und sogenannte Superfoods aufzählen, welche wichtige Nährstoffe für unseren Körper enthalten und ihn von innen heraus gesund und schön machen. Die folgenden 5 Lebensmittel solltest du jedoch unbedingt in deine ausgewogene Ernährung integrieren und wie du gleich lesen wirst, kann innere Schönheit also auch richtig lecker sein!

1. Wasser

Wasser klingt erstmal nicht so besonders, ist aber mitunter einer der wirksamsten und zugleich einfachsten Mittel, um deinen Körper bestmöglich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Hier ist besonders die Menge entscheidend. Um deinen Körper das zu geben was er braucht, solltest du darauf achten, mindestens 2-3 Liter Wasser pro Tag zu trinken. Wasser macht die Haut voller, reduziert Falten und Cellulite und hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu schwemmen.

2. Karotten

Karotten enthalten jede Menge Betacarotin und fördern die Zellerneuerung der Haut, was Falten vorbeugt sowie trockene Hautstellen minimiert. Das wertvolle Betacarotin findet sich neben Karotten übrigens auch in Melonen, Tomaten und Marillen.

3. Nüsse

Wenn es um gesunde Fette geht, sind Nüsse ganz vorne mit dabei. Sie enthalten zudem sehr viele Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe wie zum Beispiel Magnesium, Vitamin E, Eisen oder Kalzium. Diese Stoffe sind dafür bekannt, dass sie das Hautbild verbessern.

4. Kräuter

Wenn du Kräuter in deinem eigenen Garten, oder auf dem Balkon hast, ist dieser Punkt sehr interessant. Denn Basilikum und Pfefferminze sind Kräuter, die sich auf jeden Fall unter deinen grünen Pflänzchen befinden sollten. Basilikum regt das Haarwachstum an und verfeinert das Hautbild, Pfefferminze hingegen entschlackt den Körper und ist ein beliebtes Beauty-Mittel gegen Akne.

5. Avocados

Das allseits beliebte Superfood hat durchaus seine Berechtigung dafür. Avocados enthalten nämlich viel Vitamin E, was das Bindegewebe stärkt, Pigmentflecken vorbeugt, sowie Cellulite und Dehnungsstreifen minimiert. Außerdem sind Avocados besonders gut für gesunde und glänzende Haare.

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

Wirkungsvolle Lifestyle-Tipps für innere Schönheit

Neben den eben genannten Beauty-Helferchen und einer ausgewogenen Ernährung, spielt auch der generelle Lebensstil eine wichtige Rolle. Das Thema innere Schönheit könnte ich an dieser Stelle noch besonders umfangreich ausschmücken. Im Grunde wirst du aber bei den folgenden Tipps wissen, ob du diesbezüglich noch etwas optimieren kannst, oder eh schon das Bestmögliche rausholst. Nichtsdestotrotz möchte ich aber nachfolgend auch noch vermeintlich unwichtige Punkte anmerken, denn auch die können dein äußeres Erscheinungsbild positiv beeinflussen.

Was sind deine besten Tipps, um deine innere Schönheit zu pushen? Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen!

Produktplatzierung. Wahre Schönheit kommt von Innen. Damit auch du deine innere Schönheit entfalten kannst, habe ich ein paar Beauty-Hilfsmittelchen gesammelt. Was ein gesunder, ausgewogener Lifestyle so alles bewirken kann und welche selbst erprobten Tipps ich dir für den altbekannten Glow mit auf den Weg geben kann, verrate ich dir am Beautyblog whoismocca.com

„Mullet Hair“: Dieser coole Haarschnitt verbirgt sich hinter der Trendfrisur des Jahres

bomberjacke-mit-rock-kombinieren-im-stilbruch-fashiioncarpet

Nicht nur modisch gesehen, sondern auch in der Beauty gab es im Jahr 2021 so einige unerwartete Comebacks. So wie der neue (alte) Trendhaarschnitt „Mullet Hair“, der von den 80er-Jahren inspiriert ist und übersetzt so viel heißt, wie: Vokuhila! Aber keine Sorge, der Haarschnitt erinnert zwar an David Bowie & Co. – wirkt in der Jetztzeit aber trotzdem zeitgemäß und richtig cool. Laut der Online-Plattform „Cosmetify“ ist der Vokuhila die meistgesuchte Frisur des vergangenen Jahres, mit über 15,5 Millionen Suchanfragen. Wer sich also mal wieder nach einer Veränderung sehnt, für den könnte Mullet Hair der ideale Haarschnitt sein. 

Trendfrisur 2021: Was ist ein Vokuhila eigentlich? 

Vokuhila ist die Kurzform von „vorne kurz, hinten lang“ und so kann man sich den Haarschnitt auch vorstellen. Während er in den 70s und 80s besonders extrem mit harten Kanten geschnitten wurde, sind die Übergänge heute viel weicher und die Frisur wirkt dadurch deutlich gediegener und femininer. Schon im Frühjahr trug Miley Cyrus den Vokuhila-Haarschnitt auf Schulterlänge, mit vielen Stufen und Pony. Dadurch könnte die Frisur auch als Stufenschnitt durchgehen. Auch Rihanna, Dua Lipa und Cara Delevingne tragen Mullet Hair und erkoren den Vokuhila 2.0 zum Trend des Jahres. Ihr merkt: An der Frisur kommt man derzeit kaum vorbei – was bestimmt auch mit dem modischen Comeback der 80er-Jahre zu tun hat. 


Step-by-Step zu Mullet Hair: So kann man sich an den Vokuhila heranwagen

Mullet Hair muss nicht beim ersten Friseurbesuch geschnitten werden. Man kann sich auch ganz langsam an den Trend wagen oder ihn in einer abgeschwächten Variante tragen. Dafür braucht man mindestens schulterlanges Haar und schon kann’s mit der Verwandlung losgehen. Um sich erstmal an den neuen Look zu gewöhnen, könnt ihr mit einem fransigen Pony starten und euch einige Stufen schneiden lassen. Der Übergang von den kürzeren Haaren vorne bis zu den längeren Partien hinten gestaltet sich damit besonders gleichmäßig und natürlich. So könnt ihr Stepy-by-Step entscheiden, ob ihr noch mehr wollt, oder ob der lässige Stufenschnitt erstmal eine Weile bleiben soll. Feststeht: Mit Mullet Hair setzt ihr aktuell ein richtig cooles Statement!

Vokuhila-Inspiration: So sieht der neue Haarschnitt jetzt aus

Beauty-Hacks: Das sind die größten Fehler beim Auftragen von Rouge

1. Blush-Fehler: Du verwendest zu viel Rouge

Das klassische Puder-Rouge wird mit einem Pinsel aufgetragen. Da es dabei nur um einen Hauch Farbe geht, der den Teint strahlen lassen soll, solltest du unbedingt darauf achten, nicht zu tief ins Puderdöschen zu greifen. Sonst sieht es schnell aus, als hätte man braune Flecken im Gesicht oder eine unnatürliche Bräune/Röte. 

So geht’s richtig: Etwas Farbe aufnehmen und dann am Handrücken abklopfen oder einmal sanft abpusten. Zu viel Farbpigmente werden dadurch gelöst. So kannst du dann Step-by-Step das gewünschte Farbergebnis aufbauen.

2. Rouge-Fehler: Du trägst es nur auf die Wangen auf

Prinzipiell heißt es, Blush & Co. gehören auf die Wangen, um dort für frische Apfelbäckchen zu sorgen. Allerdings kann das Gesicht dann schnell sehr errötet oder unnatürlich geschminkt aussehen. 

So geht’s richtig: Ein schönes Gesamtbild entsteht, wenn du außerdem einen Hauch Farbe nahe dem Haaransatz, auf der Nasenspitze und den Schläfen aufträgst. Verwendest du einen Bronzer kannst du all den Partien Farbe verleihen, die am ehesten von der Sonne geküsst werden.

3. Blush-Fehler: Du setzt auf die falsche Textur

Es gibt drei Arten von Rouge: Auf Puderbasis, in flüssiger oder cremiger Form. Sie alle haben unterschiedliche Vorteile und passen zu verschiedenen Hauttypen. Verwendest du die falsche Textur, kann sich dein Hautbild optisch verändern. 

So geht’s richtig: Als Faustformel gilt: Zu öliger, fettiger Haut oder Mischhaut passen matte Puderprodukte am besten, trockene Haut profitiert von den pflegenden Eigenschaften von flüssigen Produkten oder Creme-Rouge, die on top für einen subtilen Glow sorgen.

4. Rouge-Fehler: Du bringst die Make-up-Reihenfolge durcheinander

Zugegeben: Make-up-Layering klingt erstmal kompliziert, denn es ist essentiell, die richtige Reihenfolge zu beachten. Denn wenn du die Produkte in der falschen Reihenfolge aufträgst, kann das Ergebnis maskenhaft oder ungleichmäßig wirken.

So geht’s richtig: Wenn du auf Puderprodukte setzt, lautet die Reihenfolge: Erst Foundation, dann das Gesicht abpudern und dann den Rouge auftragen. Bei cremigen oder flüssigem Blush: Erst Foundation, dann Rouge und dann Puder verwenden. So können die Texturen am besten miteinander verschmelzen. 

5. Blush-Fehler: Du verwendest den falschen Farbton

Rouge gibt es in einer Bandbreite an Farbtönen: Von Rosa über Pfirsich bis hin zu Brauntönen bieten die Beauty-Produkte für jeden Hautton die richtige Nuance, um Vorzüge zu betonen und die Haut zum Strahlen zu bringen. Greifst du allerdings zu einer Farbe, die sich mit dem Unterton deines natürlichen Teints beißt, können wir eher ungesund wirken. 

So geht’s richtig: Wer einen kühlen Unterton in der Haut hat, meist gehören dazu helle bis mittlere Hauttöne, dem stehen besonders gut kühle, blaustichige Rougetöne. Ein warmer Unterton in der Haut hat, meist mittlere bis dunkle Hauttöne, sollten eher zu warmen, gelbstichigen Rougetönen greifen.

In 3 Steps: Diese Beauty Produkte bringen unsere Haut das ganze Jahr zum Strahlen

3. Step: Pure Gold Radiance Cream

Last but not least: Die Pure Gold Radiance Cream, um das Hautbild abschließend zu pflegen, glätten und zu beruhigen. Bereits beim ersten Auftragen der Creme war ich überrascht wie reichhaltig und gleichzeitig leicht sie sich auf der Haut anfühlt. Diese Balance aus „Effektiv & Light“ empfinde ich bei dieser Creme als außergewöhnlich gut und habe ich bisher selten so erlebt. Die Creme ist so soft, dass ich morgens nach dem Auftragen schnell mit meiner Make-Up Routine weitermachen kann und gleichzeitig so reichhaltig, dass ich abends das Gefühl habe, dass sie meine Haut die ganze Nacht über ausreichend versorgt und auf die kommenden 24 Stunden vorbereitet.

Anwendung: 

Die Creme folgt als letzter Teil der 3-Stufigen Hautpflege und wird nach dem Pure Gold Radiance Concentrate und der Pure Gold Radiance Eye Cream auftragen. Hierfür nehme ich 1-2 Fingerspitzen der Creme und verteile diese auf meinem gesamten Gesicht von den Wangenknochen zur Nasenspitze weiter bis zur Kieferpartie und zum Kinn. Ich massiere die Creme so lange ein, bis sie gut eingezogen ist.

Wirkung:

Glättet die Haut und sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild


Hilft dabei, die Haut zu restrukturieren und verleiht ihr mehr Volumen.


Spendet intensive Feuchtigkeit


Die Haut wird revitalisiert, mit Feuchtigkeit versorgt, gepflegt und strahlt

Mein Fazit:

So luxuriös der Anschaffungspreis der 3 verschiedenen La Prairie Produkte auch ist, so gut tun sie unserer bzw. meiner Haut aber auch. Ich gebe zu, dass auch ich noch nie zuvor Beautyprodukte in diesem Preissegment benutzt habe, muss aber auch sagen, dass man die unverkennbare Qualität, die Entwicklungstiefe und die hochwertigen Inhaltsstoffe einfach sofort auf der Haut merkt. Ich habe allgemein sehr pflegeleichte Haut, neige zu wenig bis gar keinen Unreinheiten oder Irritationen, aber trotzdem zeigt mir meine Haut recht schnell, welche Produkte und Inhaltsstoffe sie gut findet und welche nicht.

Bei mir liegt der Fokus daher auf Beauty Produkten, die meine Haut nicht gravierend verändern, sondern sie in ihrer natürlichen, guten Beschaffenheit unterstützt und sie so ihr volles Potential ausschöpfen kann. Die La Prairie Pure Golden Collection tut genau das für meine Haut: Ich habe das Gefühl, dass meine Haut da unterstützt wird wo sie es braucht und das ist, im Sommer wie im Winter, vor allem beim Thema Feuchtigkeit.

Ich habe das Gefühl, dass die Produkte auf eine ganz natürlich und subtile Art und Weise den Tag über „arbeiten“ und meiner Haut auch dann eine Stütze sind, wenn ich es vielleicht wegen Stress, Hitze oder anderen Umständen nicht sein kann. Dass meine Haut gleichzeitig noch strahlt, gesund und frisch aussieht ist für mich ein wichtiger Beieffekt.

Getönte Tagescremes im Sommer: Die besten Produkte für „flawless“ Skin 

Getönte Tagescreme: Welche Produkte sind die besten? Meine Top 5

1. Superdefense CC Cream SPF 30 von Clinique

Die getönte Tagescreme von Clinique vereint gleich drei Produkte miteinander: Feuchtigkeitscreme, Sonnenschutz und Make-up. Ihre leichte Formel spendet der Haut Feuchtigkeit, während die Colour Correcting Technology das Licht einfängt und die Haut zum Strahlen bringt. 


2. Crema Nuda von Giorgio Armani

Vielleicht wisst ihr, dass ich viele Beauty-Produkte von Giorgio Armani besitze und begeistert bin. Auch die getönte Tagescreme überzeugt mit ihrer Effektivität, indem sie sich so leicht wie eine Tagescreme anfühlt, dabei aber eine Wirkung erzielt, als hätte man Make-up aufgetragen. Sie ist ideal für Hauttypen geeignet, die sich etwas mehr Farbe wünschen und ihren Teint optisch perfektionieren möchten. 


3. Hydra Zen BB Cream von Lancôme 

Ein Klassiker unter den getönten Tagescremes ist die BB Cream von Lancôme. Die beruhigende, getönte Pflege spendet der Haut in einem einzigen Pflegeschritt Feuchtigkeit, schützt sie vor Umwelteinflüssen und lässt den Teint ebenmäßig und natürlich strahlend erscheinen. 


4. Pure Radiant Tinted Moisturizer von Nars

Deine Haut, nur besser. Das ist das Motto der getönten Tagescreme von Nars, die es in einer Vielzahl an Farbtönen gibt. Sie kombiniert eine Tagescreme mit dem beliebten Make-up der Marke und schützt mit LSF 30 zusätzlich vor der Sonne.  Das Ergebnis? Ein natürliches, glowy Finish und den ganzen Tag eine zart gepflegte Haut. 


5. Revitalizing Supreme Global Anti-Aging von Estée Lauder

In der ultraleichten Creme für jeden Hauttyp verbinden sich Hightech-Entwicklungen mit Wirkstoffen wie Antioxidantien, Hyaluronsäure und speziell verkapselten Farbpigmenten zu einer 24 Stunden-Feuchtigkeitspflege mit effektiver Anti-Aging-Wirkung und perfekter Deckkraft, die Unreinheiten oder Rötungen kaschiert und optisch ausgleicht.