Die FOREO LUNA 3 plus im Test: für mehr Selfcare und Stressabbau im Alltag

Unser Wohlbefinden spiegelt sich in der Haut wider. Sind wir gestresst, schickt uns unsere Haut gerne mal ein kleines Warnsignal in Form von Unreinheiten oder fahlem Teint. Und obwohl sich bestimmte Stressfaktoren nicht immer zur Gänze vermeiden oder reduzieren lassen, können wir unserem Hautbild etwas Gutes tun.

Um sie nämlich nachhaltig von alltäglichem Stress zu befreien und zum Strahlen zu bringen, ist das neue Familienmitglied von FOREO genau das richtige. Mit der FOREO LUNATM 3 plus verwöhnst und reinigst du deine Haut gleichzeitig und gönnst dir dabei auch ein Selfcare-Treatment der besonderen Art. Meine Erfahrungen und Tipps für die richtige Pflege im Alltag möchte ich heute mit dir teilen.

Anzeige. Am Beautyblog liest du mein Fazit zur FOREO LUNA 3 plus. www.whoismocca.com

Selfcare-Treatment mit der FOREO LUNATM 3 plus

Regelmäßige Hautpflege ist wichtig, um die Festigkeit deiner Haut zu erhalten, sie von täglichen Umwelteinflüssen zu befreien sowie die natürliche Hautbarriere aufrechtzuerhalten. Im Beitrag über meine persönlichen Hauptpflegetipps zu Anti-Aging findest du zahlreiche Tipps, wie du deine Haut nach täglichen Belastungen, zu wenig Schlaf sowie Stress nachhaltig verwöhnen kannst.

In diesem Beitrag hier auf meinem Beautyblog möchte ich dir den Zusammenhang zwischen mentaler Gesundheit und einem natürlichen, strahlenden Hautbild näherbringen. Ein ganzheitliches Wohlbefinden erfordert Einklang zwischen Körper, Geist und Seele. Dabei ist es wichtig, dass du dir regelmäßige Auszeiten nimmst, um dich selbst kümmerst und dir in dieser Zeit etwas Gutes tust.

Hast du gewusst, dass die Haut das größte menschliche Organ ist? Und nicht nur das, sie spiegelt auch unser emotionales und körperliches Wohlbefinden sichtbar wider. Man kann sagen: Unsere Haut kommuniziert nach außen durch sichtbare Symptome, wie du dich innerlich fühlst.

Anzeige. Die FOREO LUNA 3 plus im Test: für mehr Selfcare und Stressabbau im Alltag. www.whoismocca.com

Mentale Gesundheit und strahlende Haut sind eng miteinander verbunden

„Ich fühle mich gerade wirklich nicht wohl in meiner Haut!“ Dieser Satz ist dir bestimmt schon einmal untergekommen. Doch was hat es damit eigentlich auf sich? Der Zusammenhang liegt in den Vorgängen, mit denen dein Körper auf übermäßige Belastungen reagiert. Viele von ihnen haben Auswirkungen auf den Zustand deiner Haut. Emotionale Ausnahmesituationen, Termindruck, Stress in der Arbeit sowie der alltägliche Wahnsinn beeinflussen das Erscheinungsbild deiner Haut.

In solchen Situationen ist pflegende Kosmetik allein kein Wundermittel. Stattdessen solltest du darauf achten, dich auf dein persönliches Wohlbefinden zu fokussieren und dir selbst etwas Gutes zu tun. So förderst du zum einen deine mentale Gesundheit und bringst zum anderen deine innere Strahlkraft zum Vorschein. Fest steht: Nur wenn du dich aufmerksam und regelmäßig um dich selbst kümmerst, kannst du innerlich sowie äußerlich voller Lebensenergie strahlen.

Bring Körper und Haut in Einklang mit der LUNATM 3 plus

Fällt es dir auch so schwer, dir tagsüber bewusst Zeit für dich zu nehmen, weil der Alltag wieder einmal sehr fordernd ist? Als Mama eines Kleinkindes und Chefin von zwei Unternehmen, kenne ich das nur zu gut. Daher habe ich für mich kleine Routinen geschaffen, die mir im Alltag Energie bringen und in denen ich mich ganz auf mich selbst fokussieren und konzentrieren kann. Das Thema Pflege spielt hier eine ganz große Rolle, denn dabei schenke ich meinem Körper die volle Aufmerksamkeit und kann in Kombi mit meiner Lieblingsmusik oder einem guten Hörbuch richtig abschalten und zur Ruhe finden.

350

Wie wäre es, wenn auch du deine tägliche Portion Selfcare in deine Hautpflegeroutine einbaust? Mit der neuen FOREO LUNATM 3 plus ist das wirklich einfach, denn hier bekommst du den neuesten Stand der Technik bei Gesichtsreinigungsgeräten, die Thermo-Gesichtsreinigung, gezielte Mikrostromstraffung und wohltuende Massage in einem Gerät vereinen. Das Gesichtsreinigungstool ist aus hautfreundlichem Silikon, frei von Phtalaten und BPA, zu 100 % wasserdicht und eine einzige Akku-Ladung reicht für bis zu 125 Anwendungen.

Die LUNATM 3 plus gibt es sowohl für empfindliche Haut als auch für normale Haut. Dabei ist die LUNATM 3 plus senstitive skin mit ihren besonders weichen Silikontouchpoints besonders sanft zu empfindlicher Haut und reinigt dennoch effektiv, ohne die Haut zu reizen. Die LUNATM 3 plus normal skin ist auf normale Haut abgestimmt. Die Bürstenoberfläche sorgt dafür, dass jede Gesichtspartie genau die Art von Reinigung erhält, die sie benötigt, ohne die Haut zu reizen.

Die Thermo-Gesichtsreinigung entfernt 99,5 % der Schmutz-, Öl- und Make-up-Rückstände. Die langen, weichen Silikonbürsten sorgen dafür, dass deine Haut porentief gereinigt wird. Gleichzeitig massieren die T-SonicTM Pulsationen die Haut und regen die Kollagenproduktion an, um einen strafferen und jüngeren Teint zu erhalten. Mit der Rückseite der LUNATM 3 plus können gezielte nicht invasive Mikrostrom-Behandlungen die Zeichen der Hautalterung verringern und die Gesichtszüge konturieren – ohne Schmerzen und Narben.

Diese einzigartige Kombination aus Innovation und Technik verleiht dir im Nu einen strahlenden Glow und hilft dir dabei, deine Haut zu straffen und zu konturieren. Diese kleine Me-Time kannst du super in deine tägliche Hautpflegeroutine einbauen und so zugleich deine mentale Gesundheit fördern.

Anzeige. Am Beautyblog liest du mein Fazit zur FOREO LUNA 3 plus. www.whoismocca.com

Stressbedingten Hautproblemen effektiv vorbeugen

Nachhaltiger Stressabbau ist leichter gesagt als getan. Die Ursachen für Stressempfinden sind ganz unterschiedlich, weshalb Stressquellen individuell abbestellt oder verringert werden müssen. Neben schlechter Ernährung, übermäßiger Belastung im Alltag und Job sowie andere Faktoren ist vernachlässigte Me-Time ein häufiger Auslöser für innere Unruhe und ein schlechtes Hautbild.

In den meisten Fällen sorgt ein entsprechender Ausgleich dafür, deine innere Balance wiederzufinden. Das kann der tägliche Spaziergang sein, ein kurzer Selfcare-Call mit der besten Freundin, oder auch eine Spa-ähnliche Gesichtsbehandlung Zuhause. Letzteres ist schnell in die tägliche Pflegeroutine eingebaut und für mich nach einem langen Tag genau das richtige, um abschalten und entspannt ins Bett gehen zu können.

Effektiv Stress abbauen mit der richtigen Pflegeroutine

Über die FOREO Produkte sowie meine langjährige Erfahrung damit habe ich unter anderem in diesem Beitrag sehr ausführlich berichtet. Heute möchte ich hier auf dem Beautyblog meine FOREO LUNATM 3 plus Erfahrungen mit dir teilen. Es ist wirklich bemerkenswert, mit welcher Präzision und Innovation das schwedische Unternehmen die LUNATM 3 plus verbessert hat.

Sie ist das einzige Gerät, das sanfte Thermo-Reinigung und gezielten Mikrostrom sowie straffende Massagen durch wohltuende T-SonicTM Pulsationen vereint. Zudem gönnst du dir damit mal so nebenbei bewusste und wertvolle Selfcare, die dich dabei unterstützt, deine mentale Gesundheit aufrechtzuerhalten. Dadurch ist dieses Gesichtsreinigungstool das Beauty-Tech-Accessoire für alle, die sich gut fühlen wollen und sich ein jugendliches und strahlendes Hautbild wünschen.

350

Anzeige. Am Beautyblog liest du mein Fazit zur FOREO LUNA 3 plus. www.whoismocca.com

die Funktionen der FOREO LUNATM 3 plus

Eine revitalisierende Skincare ist ein täglicher Bestandteil meiner Hautpflegeroutine. Mit der FOREO LUNATM 3 plus ist das auch wirklich einfach, weil sie alle wichtigen Funktionen in einem Gerät vereint: thermische Gesichtsreinigung, gezielter Mikrostrom und straffende Massage durch angenehme T-SonicTM Pulsationen.

Mit dem Thermo-Gesichtsreinigungsgerät mit Mikrostrom zur Gesichtsstraffung kannst du deine Gesichtsbehandlung Zuhause wie im Kosmetikstudio genießen und dir dabei entspannt aber bewusst Zeit für dich nehmen. Durch die Thermo-Reinigung mit den Touchpoints wird deine Haut schonend erwärmt und die Poren öffnen sich. Dadurch können Ablagerungen, Make-up-Reste und andere Hautunreinheiten besser abfließen.

Die Massage mit den T-SonicTM Pulsationen hilft dabei, die Durchblutung der Haut zu verbessern, die Elastin- und Kollagenproduktion der Haut zu fördern und löst Verspannungspunkte in der Gesichtsmuskulatur. Die Mikrostrombehandlung wiederum, welche übrigens nicht schmerzhaft ist, ist eine wirksame nicht invasive Möglichkeit, um die Haut zu revitalisieren und den Teint sichtbar zu verjüngen. Unter Mikrostrom versteht man elektrischen Niederspannungsstrom zum Festigen der Gesichtsmuskeln und genau das bekämpft die Zeichen der Hautalterung – für eine pralle und jünger aussehende Haut. Ganz ehrlich, was eignet sich besser als eine umfassende SPA Gesichtsbehandlung Zuhause, um Stress abzubauen?

Wie die FOREO LUNATM 3 plus funktioniert? Ganz einfach und beinahe selbsterklärend. Über die App wählst du eine der zahlreichen vorinstallierten Behandlungen aus. Hier kannst du je nach Bedürfnis entscheiden, wie viel Zeit du für jeden Gesichtsbereich aufwenden möchtest. Zudem kannst du unter anderem auch ganz individuell die Intensität der T-SonicTM Pulsation oder der Temperatur der Thermo-Reinigung einstellen.

Starte immer mit einer gründlichen Reinigung deiner Haut. Nur so sind deine Poren frei von jeglichen Unreinheiten und nur so kann deine Haut die Pflegeprodukte im Anschluss bestmöglich aufnehmen. Das Gleiche gilt übrigens auch, wenn du rein die Mikrostrombehandlung in Anspruch nehmen möchtest. Es ist wichtig, dass das Gesicht vor dieser Behandlung völlig sauber ist!

Für eine reine Haut kannst du den FOREO Micro-Foam Cleanser auf das Gesicht oder den Bürstenkopf des Geräts auftragen. Betätige dann den internationalen Einschaltknopf am Gerät oder starte die Anwendung direkt mit der App. Nun massierst du das Produkt mit den weichen Silikontouchpoints der FOREO LUNATM 3 plus ein. Nach der Reinigung kannst du mit deiner üblichen Hautpflegeroutine fortfahren.

Hast du noch Lust auf eine entspannte und zugleich aktivierende Gesichtsmassage und Mikrostrombehandlung? Trage dafür eine großzügige Menge SERUM SÉRUM SERUM auf das Gesicht auf und beginne deine Massage und gezielte Mikrostrombehandlung mit der Rückseite LUNATM 3 plus.

Für mich ist das eine sehr effektive und straffende Massageroutine, die ich mehrmals wöchentlich genieße! Übrigens: Den Mikrostrom-Modus solltest du am besten mit FOREO’s SERUM SÉRUM SERUM verwenden. Dieses Serum ist speziell mit leitfähigen Inhaltsstoffen wie Glycerin formuliert, sodass Mikrostromgeräte wie LUNATM 3 plus nahtlos und unmerklich arbeiten können.

Schritt-für-Schritt: Anwendung mit der LUNATM 3 plus

  1. Lade die FOREO App herunter.
  2. Registriere deine LUNATM 3 plus in der FOREO For You App, um sie freizuschalten.
  3. Folge der Anleitung, um deine bevorzugte Reinigungs- und straffende Massageroutine sowie die Mikrostrom-Intensität auszuwählen.
  4. Befeuchte das Gesicht und trage einen Gesichtsreiniger auf (z. B. den FOREO Micro-Foam Cleanser). Befeuchte LUNATM 3 plus und drücke die Taste zum Einschalten.
  5. Gleite mit dem Gerät 1 Minute in kreisenden Bewegungen über dein Gesicht, bis sich der Timer ausschaltet. Spüle dein Gesicht ab und tupfe es trocken.
  6. Für optimale, straffende Ergebnisse benutze während der Massageroutine sowie bei der Mikrostrom-Anwendung das leitfähige SERUM SÉRUM SERUM von FOREO. Hinweis: Bei der Mikrostrombehandlung muss ein leitfähiges Serum aufgetragen werden.

Anzeige. Die FOREO LUNA 3 plus im Test: für mehr Selfcare und Stressabbau im Alltag. www.whoismocca.com

FOREO LUNATM 3 plus: Thermo-Gesichtsreinigung, Mikrostrombehandlung, Gesichtsmassage

Thermo-Gesichtsreinigung: Durch die insgesamt acht Touchpoints wird Wärme abgegeben, die wiederum dafür sorgt, dass sich die Poren weit öffnen und der überschüssige Talg sowie Unreinheiten abfließen können. Wie von FOREO gewohnt, kannst du das Gesichtsreinigungsgerät per App steuern und dabei die Temperatur auf bis zu 55 °C erhöhen, was ich bis dato noch bei keinem anderen vergleichbaren Gerät gesehen habe. Dabei entscheidest du allein, was sich für dich am angenehmsten anfühlt. Die wohltuende Wärme regt deine Haut übrigens zur Revitalisierung an. Gleichzeitig sorgt sie dafür, dass der natürliche Schutzmantel deiner Haut erhalten bleibt respektive erneuert wird.

Mikrostrombehandlung und Gesichtsmassage: Diese einzigartige und nicht invasive verjüngende Skincare ist der absolute Hit! Über die zwei Elektroden wird der Mikrostrom völlig unbedenklich an die Haut weitergeleitet. Du kannst über die FOREO FOR YOU App zwischen 15 Intensitätsstufen für den Mikrostrom wählen und deine Gesichtsbehandlung genießen. Dank der T-SonicTM Pulsationen verwandelt sich das Gesichtsreinigungstool im Handumdrehen in ein Massagegerät, das die Mikrozirkulation der Haut anregt und dadurch die hauteigene Kollagenbildung stimuliert. Dadurch wird die Haut gestrafft, das Hautbild verfeinert und dein Teint strahlt wieder – und das ganz ohne jegliche invasive Eingriffe.

Anzeige. Die FOREO LUNA 3 plus im Test: für mehr Selfcare und Stressabbau im Alltag. www.whoismocca.com

Fazit: Meine FOREO LUNATM 3 plus Erfahrungen

Ich bevorzuge eine leichte Handhabung, verständliche Funktionsweisen und simple aber effektive Anwendungssysteme. Genau das vereint FOREO in seinen Produkten, weshalb ich ein großer Fan davon bin. Außerdem kann man die Produkte, und natürlich auch die neue FOREO LUNATM 3 plus, bei Douglas erwerben, was ich sehr praktisch finde.

Auf meinem Beautyblog findest du einige Beiträge über Hautpflege-Tipps und meine liebsten Produkte. Daran kannst du unschwer erkennen, dass ich ein Fan von hochwertigen Geräten und erstklassigen Produkten bin. Ich denke, eine bewusste und nachhaltige Gesichtspflege ist das A und O für ein anhaltend gepflegtes, strahlendes und jugendliches Aussehen.

Auf diesem Gebiet probiere ich seit Jahren immer wieder neue Produkte aus, teste mich querbeet durch und ziehe anschließend mein Fazit. Mit Gesichtsbürsten bekomme ich meine Haut porentief rein und daher nutze ich unter anderem die FOREO LUNATM 3 plus sehr regelmäßig. Das Hautgefühl nach der Anwendung ist einfach richtig angenehm und ich habe das Gefühl, dass die nachfolgende Pflege viel besser aufgenommen wird. Bei diesem Gerät schätze ich besonders, dass ich zwischen verschiedenen Behandlungen wählen kann – mal reinige ich nur, mal gönne ich mir nur eine belebende Massage und mal gönne ich mir das komplette Wohlfühlprogramm. Je nach aktuellem Bedürfnis.

Zugleich sind diese kleinen Treatments am Abend meine persönliche Me-Time. Nach einem langen Tag, wo ich zwischen Arbeiten und Mama-sein hin und her switche, ist das genau das Richtige für mich! Selfcare ist wichtig und mir schenkt dieses individuelle Pflegeprogramm nicht nur einen schönen Teint, ich löse mich damit auch vom Alltagsstress und kann den Tag ausklingen lassen. Mir fällt es generell eher schwer zu entspannen und abzuschalten, aber hier fokussiere ich mich für kurze Zeit nur auf mich, höre dazu beruhigende Musik oder ein Hörbuch – meine kleine Selfcare-Routine vor dem Schlafen gehen!

Du merkst es bereits: so eine Pflegeroutine ist für mich viel mehr also nur ein Weg um reine Haut zu bekommen. Der Alltag verlangt uns allen viel ab. Stress zieht sich wie ein roter Faden durchs Leben und raubt teilweise viel Energie, weshalb viele in solchen Situationen auf sich selbst vergessen. Dabei ist bewusste Selfcare, und wenn es nur ein paar Minuten sind, eine der wichtigsten Voraussetzungen, um dauerhaft gesund zu bleiben – auch hinsichtlich der Psyche. Achte also ganz bewusst auf dich selbst und vereine deine innere Schönheit mit einer tollen Ausstrahlung!

Anzeige. Die FOREO LUNA 3 plus im Test: für mehr Selfcare und Stressabbau im Alltag. www.whoismocca.com

good to know: So lassen sich die FOREO Beautytools kombinieren

Nach einem anstrengenden Tag gibt es einfach nichts Besseres, als sich eine kleine Auszeit zu nehmen. Mit dem umfassenden Produktsortiment von FOREO Sweden ist das noch dazu wirklich einfach, weil du je nach Bedürfnis eine pflegende Maske, eine wohltuende Gesichtsmassage oder einfach deine tägliche Hautpflege wie im SPA genießen kannst.

Um morgens frisch und aktiv in den Tag zu starten, kannst du mit dem FOREO BEAR die Gesichtsmuskeln trainieren und damit deine Gesichtskonturen hervorheben. Im Anschluss bringst du deine Haut zum Strahlen, indem du mit dem UFO 2 Maskentool eine pflegende Maske in nur zwei Minuten intensiv einmassierst und deinen Teint damit auf ein neues Level bringst.

Ob professionelle Reinigung, anhaltende und nicht invasive Straffung dank Mikrostrom oder pflegende Massage – je nachdem wonach dir gerade ist, kannst du mit der FOREO LUNATM 3 plus liften, straffen und festigen und dir so etwas Gutes tun.

Hier noch einmal ein Überblick, was die LUNATM 3 plus ausmacht:

  • Reinigung: Durch 8 thermische Touchpoints und beruhigende 8000 T-SonicTM Pulsationen pro Minute entfernt LUNATM 3 plus porenverstopfenden Talg und Make-up-Rückstände und sorgt gleichzeitig für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitsgehalt der Haut.
  • Mikrostrom (straffend): Gezielte Mikrostrom-Behandlungen und niederfrequente Pulsationen, die exklusiv über die FOREO App verfügbar sind, verringern auf sichere und schmerzfreie Weise die Zeichen der Hautalterung, reduzieren Schwellungen und konturieren die Gesichtszüge. Für die Mikrostrom-Behandlung gibt es über die App 5 wählbare Treatments und 15 Intensitäten, dabei ist ein leitfähiges Serum ein MUSS. (stimuliert und strafft die Haut, konturiert die Gesichtszüge)
  • Massage (straffend): Mit 16 Pulsations-Intensitäten und Serum bekommst du hier eine straffende Massage, die entspannt, Verspannungspunkte der Gesichtsmuskulatur löst und die Elastin- und Kollagenproduktion der Haut fördert.

Anzeige. Am Beautyblog liest du mein Fazit zur FOREO LUNA 3 plus. www.whoismocca.com

Der Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate-Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für dich dadurch nicht. 

Zertifizierte Naturkosmetik aus Österreich: 9 wirksame, regionale Produkte

Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Bei myparfumerie.at findest du hochwertige Pflegeprodukte, wo viel Wert auf Inhaltsstoffe gelegt wird, und nur Produkte vertrieben werden, die aus Österreich stammen. Für mich als Tirolerin natürlich umso mehr ein Grund, verschiedenes für dich zu testen. Welche Produkte mir besonders zugesagt haben und welche Naturkosmetik-Beautymarke ich neu für mich entdeckt habe, möchte ich dir im heutigen Beitrag hier auf meinem Beautyblog verraten.

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

Was ist zertifizierte Naturkosmetik eigentlich?

Ob Naturkosmetik oder Biokosmetik, beide Begriffe sind top aktuell. Aber welche Produkte dürfen diesen Namen überhaupt tragen? Der Begriff ist weder einheitlich noch gesetzlich definiert und doch gibt es Richtlinien, die erfüllt werden müssen, um Produkte als Naturkosmetik bezeichnen zu dürfen. Demnach darf Naturkosmetik keine synthetischen Farb-, Duft oder Konservierungsstoffe wie z. B. Parabene enthalten. Außerdem sind erdölbasierte Inhaltsstoffe wie Paraffine sowie Silikone oder gentechnisch veränderte Organismen strengstens untersagt. 

Das oberste Gebot in der Naturkosmetik besagt, dass alle Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs oder naturidentisch sein müssen. Zudem hängt es von der jeweiligen Zertifizierungsstufe ab, wie hoch der Mindestanteil an biologischen Inhaltsstoffen sein muss. Eine möglichst umwelt- und ressourcenschonende Herstellung der Produkte sowie eine recycelbare Verpackung werden bei zertifizierter Naturkosmetik als selbstverständlich erachtet. 

Zertifizierte Naturkosmetik ist nicht immer vegan, aber auf jeden Fall tierversuchsfrei. Denn Naturkosmetik schließt dank der wichtigsten Zertifizierungen Tierversuche explizit aus. Ergänzend zu den Naturkosmetik-Zertifizierungen gibt es dazu auch noch spezielle Siegel, die auf Tierschutz achten. Dazu zählen z. B. das Label „Leaping Bunny“ oder der „Hase mit schützender Hand“ sowie die „Vegan-Blume“. 

Zertifizierte Naturkosmetik muss jedoch nicht zwingend vegan sein. So enthalten manche Pflegeprodukte tierische Produkte wie Bienenwachs, Seide oder Honig. Jedoch sind Inhaltsstoffe toter Wirbeltiere, wie z. B. tierische Fette, untersagt. 

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

Wichtige Siegel für zertifizierte Naturkosmetik

Zertifizierte Naturkosmetik erkennst du in erster Linie an zwei wichtigen Siegeln: Das BDIH- und das Natrue-Siegel – das sind die wichtigsten zwei. Es gibt auch noch das Ecocert-Siegel, das kommt jedoch seltener vor. 

  • Das BDIH-Siegel: Dieses Siegel steht für „Kontrollierte Naturkosmetik“ und definiert die Mindestkriterien für Naturkosmetik. Es besagt, dass die Rohstoffe wie z. B. Jojoba-, Oliven-, Soja- oder Kokosöl zertifizierter Naturkosmetik so weit wie möglich aus kontrolliert biologischem Anbau stammen müssen. 
  • Das Natrue-Siegel: Bei diesem Siegel sind nur naturnahe oder naturidentische Stoffe zugelassen, die zu mindestens 70 % biologisch sind. Das Natrue-Siegel gibt es in drei Abstufungen: Naturkosmetik, Naturkosmetik mit organischem Anteil oder Biokosmetik. Die Abstufungen richten sich nach dem Bio-Anteil der enthaltenen Bio-Rohstoffe.
  • Das Ecocert-Siegel: Das Ecocert-Siegel unterscheidet zwischen Naturkosmetik und Biokosmetik. Während in Naturkosmetik mind. 50 % der Inhaltsstoffe pflanzlich sowie weitere 5 % der gesamten Inhaltsstoffe bio sein müssen, ist der Anteil der pflanzlichen oder pflanzenbasierten Inhaltsstoffe bei Biokosmetik mit 95 % und 10 % aller Inhaltsstoffe fast doppelt so hoch. Bei diesem Siegel muss auch die Produktion bestimmte Kriterien erfüllen. So muss die Materialherkunft rückverfolgt werden können und für die Reinigung sind nur zugelassene Reinigungs- und Desinfektionsmittel erlaubt. 

Weitere Siegel für zertifizierte Naturkosmetik sind: demeter, NCS, Soil Association, Cosmebio, ICEA, ICADA sowie Fairtrade und Halal. 

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

myparfumerie.at: Naturkosmetik-Produkte aus Österreich

Zertifizierte Naturkosmetik ist viel mehr, als nur ein einschlägiger Werbeslogan. Dahinter stecken hochwertige Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen und pflegenden Extrakten der Natur. myparfumerie.at bietet verschiedene zertifizierte Naturkosmetik-Marken mit pflegender Wirkung an. Dieser Naturkosmetik-Onlineshop aus Österreich ist übrigens ein Familienunternehmen, das besonderen Wert auf die Herkunft der verwendeten Inhaltsstoffe und Produkte legt. Regionale Hersteller verwenden regionale Produkte aus österreichischer Natur wie Mohn, Brennnessel, Ziegenmilch oder wilde Bergkräuter.

Dem Onlineshop für Naturkosmetik aus Österreich ist auch das Thema Nachhaltigkeit ein besonderes Anliegen. Deshalb werden alle Produkte plastikfrei verpackt und CO₂-neutral geliefert. 

Zertifizierte Naturkosmetik-Marken aus Österreich

Bei myparfumerie.at findest du eine vielfältige Auswahl an unterschiedlichen Naturkosmetik-Marken. Neben bekannten Brands wie Rosental Organics, Martina Gebhardt, myRapunzel oder i m Naturkosmetik, reihen sich hier auch Produkte von Hillinger Cosmetics, Pure Skin Food, Mohn-Amour, Schau auf di oder Nadeos ein.

Viele weitere hochwertige Marken und eine meiner Meinung nach erlesene Auswahl an zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich kannst du dir direkt im Onlineshop anschauen. Auch Düfte, Haarpflegeprodukte, Aromatherapie und CBD-Produkte bietet der Shop an.

myparfumerie.at Gutscheincode:

Mit MOCCA10 bekommst du 10 % Rabatt auf deine Bestellung bei myparfumerie.at

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

Beauty-Tipps: 9 wirksame Naturkosmetik-Produkte

Damit du dir ein besseres Bild über die mächtige Kraft der Naturkosmetik und die Produkte des Naturkosmetik-Shops aus Österreich machen kannst, haben mein Team und ich eine Auswahl für dich getestet. Unsere liebsten Produkte haben wir nachfolgend für dich zusammengefasst.

1. i m Naturkosmetik Hands and More Nagelöl – Vitamin E

Zertifizierte Naturkosmetik mit erlesenen Bio-Ölen aus fairem Handel für einen Sofort-Effekt ist genau das richtige, um trockene und rissige Nagelhaut wieder gesundzupflegen. Durch den praktischen Roll-On wird das Nagelöl perfekt verteilt und kann dabei seine pflegende Wirkung angenehm entfalten. Das Nagelöl habe ich immer in der Handtasche mit dabei und trage es bei Bedarf auch mehrmals täglich auf. Good to know: alle Produkte von i m Kosmetik sind tierversuchsfrei und vegan!

2. Martina Gebhardt BAOBAB Foot Balm

Hochwertige Inhaltsstoffe wie Olivenöl, Baobaböl, pflegende Sheabutter und pflanzliches Vitamin E sorgen für geschmeidige und gepflegte Füße. Der wasserfreie Balsam für die Füße beugt sogar Pilzinfektionen vor und ist besonders bei spröden und schuppigen Stellen sehr wirksam. Ich habe mir angewöhnt, meine Füße täglich nach dem Duschen einzucremen – ein kleiner Beauty-Hack, um eine schnelle Hornhautbildung vorzubeugen.

3. i m Naturkosmetik Sun Protect Sonnencreme Gesicht LSF30

Diese Sonnencreme für Gesicht und Dekolleté ist wasserfest und schützt deine Haut nicht nur vor UVA- und UVB-Strahlen. Der enthaltene Wirkstoff Schmetterlingsflieder bietet einen zusätzlichen Schutz vor UV-Lichtschäden durch blaues Bildschirmlicht und freien Radikalen. Kombiniert mit pflegendem Sonnenblumenöl wird die Haut geschmeidig, glatt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Mein Anti-Aging-Tipp Nummer 1: Täglich Sonnencreme auftragen – egal zu welcher Jahreszeit und auch bei schlechtem Wetter. 

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

4. Schau auf di Zauberbalsam KIDS

Frei von Parfümstoffen und ätherischen Ölen, ist dieser Zauberbalsam die perfekte Hautpflege für empfindliche Kinderhaut. Ringelblumenöl fördert die Heilung, wirkt entzündungshemmend und Mandelöl macht die Haut besonders geschmeidig. Besonders an kalten Tagen und in der Übergangszeit kommt diese Creme bei meinem Kleinkind zum Einsatz. Bei Schau auf di handelt es sich übrigens um handgerührte Biokosmetik aus Österreich.

5. i m Naturkosmetik WE REDUCE Vanilla Lip Care

Sensible Lippenhaut braucht eine besonders sanfte Pflege ohne viel Schnickschnack. Auch hier vertraue ich gerne auf die Expertise von i m, den Vanilla Lip Care Pflegestick bestelle ich immer auf Vorrat und verteile ihn auf sämtliche Handtaschen, habe einen im Auto, in der Küchen-Krimskrams-Lade…  Hochwertige Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Jojobaöl und Kakaobutter pflegen spröde Lippen seidig weich bzw. versorgen die empfindliche Lippenpartie einfach mit guter Pflege. 

Die vegane Lippenpflege schützt Lippen vor jeglichen Witterungseinflüssen und die natürlichen Inhaltsstoffe hinterlassen ein ganz angenehmes Hautgefühl.

6. i m Naturkosmetik Age Plus Lifting Boost – Immortelle Hyaluron

Ich bin einfach ein großer Fan von i m Produkten. Ganz besonders empfehlen kann ich dir auch den Age Plus Lifting Boost. Dieser Boost sorgt für einen natürlichen Lifting Effekt durch hochwertiges Immortelle-Öl, pflegende Aloe Vera und feuchtigkeitsspendendes Hyaluron. Die hochwirksame Anti-Aging Pflege pflegt die Haut nachhaltig und versorgt sie mit wertvollen Inhaltsstoffen, die gleichzeitig dem Hautalterungsprozess effektiv vorbeugen – und das ganz ohne jegliche Chemie. Für mich ein Dauerbrenner im Badezimmerschrank!

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

7. NADEOS Natürliche Deocreme Kokosnuss

Während meiner Schwangerschaft bin ich bereits auf ein ganz natürliches Deo umgestiegen und in der Stillzeit wurde ich Fan von Deocremes. Auf chemische Zusätze jeglicher Art wird bei dieser veganen Deocreme verzichtet. Die pflegenden Inhaltsstoffe wie Bio-Sheabutter, Bio-Kokosöl sowie reichhaltige Bio-Kakaobutter wirken beruhigend auf empfindliche Achselhaut. In Kombination mit zartem Kokosduft pflegt die Deocreme und beugt gleichzeitig unangenehmem Schweißgeruch vor. Auch Aluminiumsalze oder andere Konservierungsstoffe sind in dieser Deocreme nicht enthalten. 

8. STYX Peelingmaske 2in1 BASIC mit Bio Jojoba

Ob trockene, empfindliche oder normale Haut – die in der Peelingmaske enthaltenen Ölkügelchen aus Bio-Jojoba sind für jeden Hauttyp geeignet und entfernen auf sanfte Weise lose Hautschuppen. Die natürlichen Inhaltsstoffe hinterlassen ein pflegendes und samt-weiches Hautgefühl nach der Behandlung. Ein Peeling mache ich jedoch recht selten – eigentlich immer nur dann, wenn ich das Gefühl habe, meine Haut könnte einen kleinen Pflegeboost gebrauchen.

9. HILLINGER Cosmetics Intensiv regenerierende Anti-Aging Augencreme

Diese vegane und paraben- sowie silikonfreie Augenpflege aus hochwertigem Weinreben-Knospenextrakt pflegt die empfindliche Augenpartie besonders intensiv. Die Kombination aus Hyaluronsäure und Resveratrol sorgt für einen guten Anti-Aging-Effekt und ist eine meiner Favoriten, was Augenpflege betrifft. Das Produkt ist übrigens richtig ergiebig und zieht schnell ein. 

Welche Produkte und Marken, bei denen es sich um zertifizierte Naturkosmetik handelt, kannst du mir weiterempfehlen? 

myparfumerie.at Gutscheincode:

Mit MOCCA10 bekommst du 10 % Rabatt auf deine Bestellung bei myparfumerie.at

Anzeige. Ein Onlineshop, voll mit zertifizierter Naturkosmetik aus Österreich? Das gibt es! Meine 9 liebsten Produkte stelle ich dir am Beautyblog vor. www.whoismocca.com

Strahlende, strahlende und verfeinerte Haut: Diese Produkte sind das Geheimnis dafür!

1. Step: La Prairie Skin Caviar Essence-in-Lotion 

Damit die Haut ideal für die anschließende Pflege vorbereitet wird, starten wir die 3-Steps Skincare Routine mit der Skin Caviar Essence-in-Lotion. Sie ist ein Pre-Serum aus destilliertem Kaviarwasser und spendet Feuchtigkeit, pflegt und bereitet die Haut auf die nachfolgende Pflege vor.

  • Spendet Feuchtigkeit und pflegt.
  • Verbessert nach und nach Festigkeit und Elastizität.
  • Bereitet die Haut darauf vor, eine Infusion an Kaviarextrakten zu absorbieren.

Mit Anfang 30 lege ich bei meinen Beautyprodukten mittlerweile auf mehrere Faktoren großen Wert. Zum einen möchte ich, dass meine Haut mit genügend Feuchtigkeit versorgt wird, gleichzeitig aber auch gestrafft und gefestigt wird. Der Anti-Aging Effekt darf daher auch gerne beinhaltet sein. On top verfeinert die Skin Caviar Essence-in-Lotion auch noch die Poren.

Strahlende, gesunde und verfeinerte Haut: Diese Produkte sind das Geheimnis dafür!

1. Step: La Prairie Skin Caviar Essence-in-Lotion 

Damit die Haut ideal für die anschließende Pflege vorbereitet wird, starten wir die 3-Steps Skincare Routine mit der Skin Caviar Essence-in-Lotion. Sie ist ein Pre-Serum aus destilliertem Kaviarwasser und spendet Feuchtigkeit, pflegt und bereitet die Haut auf die nachfolgende Pflege vor.

  • Spendet Feuchtigkeit und pflegt.
  • Verbessert nach und nach Festigkeit und Elastizität.
  • Bereitet die Haut darauf vor, eine Infusion an Kaviarextrakten zu absorbieren.

Mit Anfang 30 lege ich bei meinen Beautyprodukten mittlerweile auf mehrere Faktoren großen Wert. Zum einen möchte ich, dass meine Haut mit genügend Feuchtigkeit versorgt wird, gleichzeitig aber auch gestrafft und gefestigt wird. Der Anti-Aging Effekt darf daher auch gerne beinhaltet sein. On top verfeinert die Skin Caviar Essence-in-Lotion auch noch die Poren.

Fluffy, natürlich, schmal: Das sind die größten Augenbrauen-Trends 2022

Augenbrauen-Trends 2022: Die 5 wichtigsten Formen und Styles

1. Augenbrauen-Trend 2022: Natürliche Brauen

Zu jedem Trend gibt es auch einen Gegentrend. Das beweist die Tendenz zu Natural Brows. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hierbei um wenig gestylte und natürlichen Brauen, die ohne viel Schnickschnack auskommen. Bedeutet: Die Brauen werden in der Früh lediglich in Form gekämmt und man ist ready-to-go. 

Tipp: Wer es morgens schnell im Bad mag und trotzdem gerne auffälligere Brauen hätte, kann im Kosmetikstudio die Augenbrauen in einem natürlichen Farbton färben lassen. Dadurch wirken sie etwas markanter und buschiger – und man hat die nächsten 4-6 Wochen erstmal Ruhe 🙂 


2. Augenbrauen-Trend 2022: Bleached Brows

Apropos Färben: Ebenfalls im Trend liegen Augenbrauen, deren Farbe sich deutlich von der natürlichen Haarfarbe unterscheiden. Die gebleichten Brauen erinnern an die 90er und setzen ein Statement, auch wenn man sie deutlich weniger sieht. Wer sich an den Augenbrauen-Trend erstmal langsam herantasten möchte, kann erstmal mit Concealer arbeiten. 


3. Augenbrauen-Trend 2022: Dichte und gerade Brauen

Immer noch im Trend liegen buschige und schön definierte Brauen, bei denen kleine Härchen rund um die Brows gezupft werden. Neu ist, dass die Augenbrauen jetzt keinen großen Schwung mehr machen, sondern eher gerade geschminkt werden. Diese Form wirkt sehr modern und rückt das Augen-Make-up in den Vordergrund. Perfekt für alle, die gerne mit Mascara, Eyeliner oder Lidschatten experimentieren. 


4. Augenbrauen-Trend 2022: Volle und fluffy Augenbrauen

Cara Delevingne ist immer noch das Vorbild für diesen Augenbrauen-Trend 2022: fluffy und boyish angehauchte Brauen in einem dunklen Farbton definieren das Gesicht und sorgen für ein Statement. Wie der Look gelingt? Lücken einfach mit einem Augenbrauenstift auffüllen und die Brauen mit einem Augenbrauengel mit integriertem Bürstchen in Form (nach oben und hinten) kämmen. 


5. Augenbrauen-Trend 2022: Moderne 90s Brows 

Wer hätte gedacht, dass der Trend 2022 wieder zu schmalen Augenbrauen geht? Mit der angesagten Mode der 90er werden auch vergangene Beauty-Trends wieder wichtiger. Schmale Augenbrauen sind also wieder in. Aber keine Sorge, nicht in der XXS-Version, sondern mit einem zeitgemäßen Update: jetzt werden die Brauen ganz subtil nach hinten hin schmaler gezupft. Das öffnet den Blick und lässt die Augen wacher und größer erscheinen.

Hautpflege-Tipps: Der Glow-Boost für frische strahlende Haut 

Feine Poren, rosige Wangen, strahlender Teint: Welche Frau träumt nicht davon, direkt nach dem Aufstehen eine frische strahlende Haut ganz ohne Make-up und aufwendigen Beautybehandlungen zu haben?

Neben den Klassikern wie regelmäßigem Abschminken vor dem Schlafengehen oder den richtigen Pflegeprodukten gibt es noch weitere Dinge, die man für eine schöne strahlende Haut tun kann. Deshalb zeige ich dir heute in Zusammenarbeit mit melumé ziemlich gute Tipps für frische strahlende Haut! 

Anzeige. Hautpflege-Tipps gibt's heute am Beautyblog. Alles dreht sich um den Glow-Boost für frische strahlende Haut. www.whoismocca.com

Natürlicher Glow und schöner Teint ohne Make-up

Wie schön wäre das, jeden Tag so zu strahlen, als hätte man soeben drei Wochen Urlaub hinter sich? Ein frischer Teint, wie von der Sonne geküsst, mit einer dezenten Brise Glow – das wärs oder? Allerdings sorgen Faktoren wie Stress, schädigende Umwelteinflüsse wie Luftverschmutzung, UV-Strahlung, mangelnde Bewegung, zu wenig Schlaf, schlechte Ernährung oder ein ungesunder Lifestyle dafür, dass der Teint oft müde und stumpf wirkt. 

Frisch und gesund aussehen, direkt nach dem Aufstehen – das kann funktionieren! Mit der richtigen Pflegeroutine und einfachen Tipps kannst du dich jeden Morgen über schöne strahlende Haut, ganz ohne Make-up, freuen! Folgende Tipps bringen deine Haut zum Strahlen und sorgen für einen natürlichen Glow

Anzeige. Hautpflege-Tipps gibt's heute am Beautyblog. Alles dreht sich um den Glow-Boost für frische strahlende Haut. www.whoismocca.com

6 gute Tipps für frische strahlende Haut

Tipp #1: strahlende Haut ganz ohne Stress

Stress ist Gift für deinen Körper und für deine Haut! Unser Körper entgiftet sich neben der Leber, der Niere und dem Darm auch über die Haut. Die Haut fungiert zudem als Spiegelbild der Seele und reagiert dementsprechend rasch auf Umwelteinflüsse. 

Mal ist sie gerötet, mal juckt sie, dann wiederum kommt es vermehrt zu Hautunreinheiten. All das sind Faktoren, über die dir deine Haut zeigen möchte, dass es ihr wohl zu viel ist. Ob Belastungen des Alltags, schlaflose Nächte, hektische Erlebnisse oder Stress in der Arbeit – versuche sämtliche Stressfaktoren zu minimieren und so auch deiner Haut regelmäßig eine Pause zu gönnen!

Tipp #2: Eine ausgewogene und gesunde Ernährung

Trockene, rissige oder fahle Haut muss nicht zwingend mit feuchtigkeitsspendenden Cremes behandelt werden. Für die optimale Versorgung unseres größten Organs, der Haut, ist auch die richtige Ernährung essenziell. Bestimmte Lebensmittel gelten als echtes Beauty-Food und sorgen für eine frische, strahlende Haut!

So bekämpfen Omega-3-Fettsäuren Entzündungen und sorgen für Geschmeidigkeit. Antioxidantien beugen frühzeitige Hautalterung vor und Vitamin C mobilisiert die körpereigene Kollagenproduktion. 

Mit frischen, natürlichen und biologischen Lebensmitteln sowie ausreichend Obst und Gemüse kannst du unnötigen Hautunreinheiten wie Pickel oder großen Poren vorbeugen und deine Haut von ganz alleine zum Strahlen bringen!

Tipp #3: Ausreichend Flüssigkeit für eine strahlende Haut

Koffein macht zwar wach, schadet aber in zu großen Mengen deinem Hautbild. Sowohl Koffein als auch Alkohol entziehen deinem Körper Wasser und trocknen dadurch die Haut aus. Blasse, schlaffe und fahle Haut ist die Folge. 

Ein schöner Teint und ein natürlicher Glow sind dagegen das Ergebnis, wenn du über den Tag verteilt mindestens 2 Liter Wasser trinkst. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr beugt Kopfschmerzen vor, steigert die Konzentrationsfähigkeit und zaubert dir frische strahlende Haut ins Gesicht!

Tipp #4: Vitamin C als Anti-Aging-Wunderwaffe

Dermatologen sind sich einig: Vitamin C als erstes Produkt jeden Morgen auf die Haut aufzutragen, ist ein sehr gutes Rezept, um die Haut so lange wie möglich jung zu halten. Ob als Serum, Creme mit Vitamin C oder als Konzentrat spielt dabei keine Rolle. 

Vitamin C kann zudem auch über die Ernährung wahre Wunder wirken für einen strahlenden Teint mit Glow! In Brokkoli, Grünkohl, Rosenkohl, Paprika, Orangen etc. steckt eine große Menge von diesem wertvollen Vitamin! 

Vitamin C wirkt antioxidativ, fängt nachweislich freie Radikale im Körper ein und repariert Schäden, die diese anrichten. Außerdem stärkt es das Bindegewebe und polstert die Haut. 

Tipp #5: Strahlende Haut dank Sonnenschutz

Ob als reiner Sonnenschutz oder bereits in der Tagescreme integriert: Sonnenschutz schützt die Haut vor UV-Strahlen und beugt einer frühzeitigen Hautalterung effektiv vor. Dabei solltest du wirklich jeden Tag Lichtschutzfaktor auftragen, auch an Schlechtwetter-Tagen. Super anbieten würde sich hier beispielsweise diese umweltfreundliche Sonnenpflege

Ein guter Sonnenschutz, ich bevorzuge LSF 30 bis 50, ist für mich aus meiner Hautpflegeroutine nicht mehr wegzudenken. Ich trage diesen direkt nach der Tagespflege auf und lasse ihn gut einziehen.  

Tipp #6: tägliche Gesichtspflege mit den richtigen Beauty Produkten

Grundsätzlich solltest du dein Gesicht zweimal täglich reinigen. Speziell abends solltest du deine Haut von Make-up Resten befreien sowie überschüssigen Talg beseitigen, um verstopfte Poren zu vermeiden. Nach einer guten Reinigung spielt natürlich auch die richtige Pflege eine bedeutungsvolle Rolle. Deine Beauty- und Pflegeprodukte sollten genau auf die Bedürfnisse deiner Haut abgestimmt sein.

Wenn du dir hier noch unsicher bist und nach Beauty-Tipps Ausschau hältst, dann möchte ich dir nachfolgend gerne effektive Pflegeprodukte mit natürlichen Inhaltsstoffen vorstellen.

Anzeige. Hautpflege-Tipps gibt's heute am Beautyblog. Alles dreht sich um den Glow-Boost für frische strahlende Haut. www.whoismocca.com

melumé – natürliche Inhaltsstoffe für frische strahlende Haut

Auch wenn viele davon überzeugt sind, dass wahre Schönheit von innen kommt, kannst du mit den richtigen Pflegeprodukten deine Schönheit von außen unterstreichen und für eine frische strahlende Haut sorgen!

melumé bietet dazu eine einzigartige und ganzheitliche Pflegeserie an, die deine Haut sowohl von innen als auch von außen stärkt. Durch die holistische Wirkungsweise wird deine Haut gestärkt, genährt und widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse. Und genau damit verleihst du deinem Hautbild den ultimativen Glow-Boost und der Weg zu schöner strahlender Haut ist nicht mehr weit!

melumé ist übrigens eine neuartige und ganzheitliche Hautpflegeserie, die aufgrund der hochwirksamen Wirkstoffe deine Haut zum Strahlen bringt und für ein gesundes Hautbild sorgt. 

Der Hauptwirkstoff der hochwirksamen Kosmetikreihe, HOLIMEL® (SOD B®), stammt aus einer bestimmten Melonenart aus Südfrankreich. HOLIMEL® ist ein 100 % natürliches Melonensaftkonzentrat und stärkt die antioxidative Abwehr deiner Haut. Gleichzeitig beugt sie frühzeitiger Hautalterung durch UV-Strahlung vor und schützt deine Haut vor anderen Umwelteinflüssen. 

Der Wirkstoff HOLIMEL® aus der Cantaloupe Melone

Die Cantaloupe-Melone stammt aus Südfrankreich und hat ein orangefarbenes Fruchtfleisch. Ihre besondere Eigenschaft länger frisch zu bleiben, ist auf den hohen Anteil des stark antioxidativ wirkenden Enzyms Superoxid Dismutase (SOD B®) zurückzuführen. 

Damit schützt sich die Cantaloupe-Melone vor Hitze und Sonnenlicht und parallel werden der Gewebeabbau und Zellschädigungen reduziert. melumé nutzt diesen Effekt, denn HOLIMEL® schützt die Haut vor UV-Strahlen und lichtbedingten Alterungsprozessen. Das antioxidative Enzym SOD wirkt entzündungshemmend, neutralisiert freie Radikale und ist zellregenerierend. 

Gleichzeitig regt HOLIMEL® die Bildung von drei körpereigenen Schutzenzymen an, wodurch die antioxidativen Abwehrkräfte gestärkt und die Zellen vor oxidativem Stress geschützt werden. 

Anzeige. Hautpflege-Tipps gibt's heute am Beautyblog. Alles dreht sich um den Glow-Boost für frische strahlende Haut. www.whoismocca.com

Mehr Widerstandskraft für deine Haut

Die Beauty-Brand melumé verbindet sozusagen die innere und äußere Anwendung von Kosmetikprodukten. Um die Haut von außen zu pflegen, stehen Kosmetikprodukte wie Cremes oder Lotions zur Verfügung. Je nach Bedarf kannst du dir deine eigene Hautpflegeserie individuell zusammenstellen. 

Von innen sorgt Nutrikosmetik, also Kosmetik in Form von Granulat-Sticks zum Einnehmen, für eine resilientere Haut. Bei täglicher Anwendung steigt die Resistenz deiner Haut gegen UV-Strahlung um 16 Prozent! Im Zentrum aller Produkte steht ganz klar der Power-Wirkstoff HOLIMEL® aus der Cantaloupe-Melone. 

Meine melumé Lieblingsprodukte für einen schönen Teint mit Glow

Jetzt geht es an die praktische Anwendung. Aus dem Bereich der Gesichtspflege nutze ich gerne die The Rich Face Cream. Die zart rosa Tönung sorgt für einen natürlichen Glow und einen ausgeglichenen Teint. 

Diese reichhaltige Creme basiert auf Wasser und auf verarbeiteten pflanzlichen Ölen. Sheabutter schützt die Haut und wirkt rückfettend, während Hyaluronsäure die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. 

Das Super-Enzym SOD wirkt gemeinsam mit Echiumöl und Inkanussöl aufgrund ihrer hohen Anteile an Omegafettsäuren beruhigend und zellregenierend. Buritiöl ist reich an Betacarotin und schützt damit die Haut vor schädlicher UV-Strahlung. 98 % der verwendeten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs!

Auch eine Empfehlung von mir: das Roll-on-Augenfluid von melumé. Das kühlende und festigende Augenfluid ist besonders morgens ein Genuss, denn der Roll-on Stick kann genau da eine echte Wohltat für den Start in den Tag sein.  

Die einzigartige Wirkstoffkombination aus HOLIMEL®, Lupinensamenextrakt und Pullulan ist eine gute Kombination, wenn man etwas gegen dunkle Augenringe, Tränensäcke und erste Fältchen tun möchte. Die feine Augenpartie wird intensiv gepflegt und gefestigt.

Wer Lust auf die extra Portion Glow hat, dem empfehle ich gerne die Glow-Booster-Ampullen. Damit bist du jederzeit und überall mit Hylaurosäure, Spilanthes-Extrakt und Glow-Boost Pigments versorgt, die müde Haut wieder zum Strahlen bringen. Die kleinen, praktischen Glas-Ampullen nutze ich entweder als 7-Tage-Intensivkur oder zwischendurch mal, wenn ich meiner Haut einen Glow-Boost verleihen möchte. Die Haut fühlt sich frisch, ebenmäßig und glatt an.

Anzeige. Hautpflege-Tipps gibt's heute am Beautyblog. Alles dreht sich um den Glow-Boost für frische strahlende Haut. www.whoismocca.com

Frische strahlende Haut – ganz ohne Make-up

Die Vorzüge von Make-up weiß ich definitiv zu schätzen. Es sorgt für einen ebenmäßigen Teint, konturiert das Gesicht, verleiht einem Selbstbewusstsein, frische Farbe und Glow. Doch auch die Basis muss stimmen, denn sonst tut sich jede noch so gute Foundation schwer, ihre Wirkung zu entfalten.

Möchtest du also deine Haut zum Strahlen bringen, dann finde die perfekte Hautpflege für dich. Dabei ist mir persönlich eine gute Reinigung immer schon sehr wichtig gewesen sowie Cremes, die mit effektiven Wirkstoffen meine Haut regenerieren und unterstützen. melumé ist eine Beautymarke, der du definitiv Beachtung schenken kannst. Tolle Produkte mit natürlichen und hochwertigen Inhaltsstoffen verhelfen dir zu einem gesunden, ebenmäßigen Teint mit Glow. Vergiss jedoch auch nicht, so gut wie möglich einen gesunden Lifestyle zu leben. Denn wie schon erwähnt sind Pflegeprodukte zwar gut, aber alles kann man sich nun auch nicht schön schmieren.

Ernähre dich ausgewogen, trinke genug Wasser und vielleicht findest du ja auch die Zeit für etwas Sport an der frischen Luft – schon alleine damit können wir unser Hautbild erheblich beeinflussen.Gönne dir und deiner Haut regelmäßig eine Pause, nimm den Wind aus den Segeln und entspann dich – das sorgt nicht nur für ein ganz natürliches Strahlen, sondern tut auch deiner Seele gut.

Anzeige. Hautpflege-Tipps gibt's heute am Beautyblog. Alles dreht sich um den Glow-Boost für frische strahlende Haut. www.whoismocca.com