Category Archives: Trends

Welche Tasche fürs Büro? 64 zeitlose Office-Taschen für jedes Budget!

Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Viele von uns sind auf der Suche nach einem treuen Begleiter im stressigen Berufsleben. Die perfekte Office Tasche macht nicht nur alles mit, sondern sieht auch noch großartig aus. Aber welche Tasche fürs Büro erfüllt die hohen Erwartungen?

In diesem Guide habe ich die schönsten Office Bags aus jeder Preiskategorie für dich gesammelt!

Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Office Handbags: praktisch und stylisch zugleich!

Es ist of schwieriger als gedacht, schöne Taschen fürs Büro zu finden. Schließlich müssen Office Handbags ja eine Reihe von Vorraussetzungen erfüllen. Denn im Gegensatz zu einem reinen Freizeit-Accessoire, muss eine Bürotasche natürlich nicht nur gut aussehen, sondern auch praktisch und funktional sein.


Die Frage, welche Tasche fürs Büro geeignet ist, sollte man nicht aus dem Bauch heraus beantworten. Bei der Auswahl der richtigen Tasche hat man dann Erfolg, wenn man einige wichtige Faktoren berücksichtigt. Bei einem mehr oder weniger systematischem Auswahlverfahren sollte man vor allem folgendes beachten.

Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Welche Tasche fürs Büro? Darauf solltest du achten:

  1. Die Maße: Passt alles, was ich in meinem Berufsalltag benötige in die Büro-Tasche? Viele von uns tragen täglich Laptop oder Tablet mit sich herum und die sollten auf jeden Fall Platz haben. Aber auch das Din-A4-Format ist ein wichtiger Anhaltspunkt für die Taschen-Maße.
  2. Die Aufteilung: Eine Tasche fürs Büro ist vor allem dann praktisch, wenn man in ihr nicht lange herumkramen muss. Viele, kleinere Innenfächer für Smartphone, Geldbörse, Stifte und Co. sorgen dafür, dass alles sofort griffbereit ist.
  3. Die Qualität: Nur wenn eine Bürotasche bestimmte Qualitätsansprüche erfüllt, ist sie uns auch über längere Zeit ein treuer Begleiter. Schließlich wird das gute Stück im Berufsalltag ganz schön belastet. Besonders die Verarbeitung der Trageriemen oder Henkel ist ausschlaggebend für die lange Haltbarkeit einer Tasche. Aber auch der Verschluss sollte stabil und belastbar sein.
  4. Cost per wear: Office-Taschen gibt es natürlich, wie jedes andere modische Stück auch, in den verschiedensten Preiskategorien. Im Gegensatz zu reinen Accessoires steht hier aber der Preis oft auch in Verbindung mit der Funktionalität der TascheGenerell gilt: Je teurer eine Tasche ist, desto besser sollte sie verarbeitet sein. Dementsprechend verlängert sich auch ihre Haltbarkeit. Günstigere Modelle halten hingegen vermutlich nicht ganz so lange, man kann sie dafür aber ohne große finanzielle Einbußen austauschen. Man bekommt also, wie so oft in Punkto Preis-Leistung, genau das, wofür man bezahlen möchte. Eine größere Investition empfiehlt sich vor allem dann, wenn man wirklich das perfekte Modell für den persönlichen Stil gefunden hat. So ein hochwertiges, tägliches Accessoire mit sinnvoller Funktion begleitet einen dann ja oft mehrere Jahre.

Welche Tasche fürs Büro eignet sich für jeden Tag?

Damit wirklich für jeden etwas dabei ist, habe ich hier meine liebsten Bürotaschen aus unterschiedlichen Budget-Kategorien für dich gesammelt. Für Einsteiger sind vielleicht die günstigen Modelle am besten geeignet. So hat man nämlich die Möglichkeit, zu testen, welcher Stil einem am besten liegt.

Für erfahrene Büro-Füchse und all jene, die ihren Stil bereits gefunden haben, lohnt sich ein Blick in die gehobenere Preisklasse. Viel Spaß beim Stöbern!

Günstige, aber praktische Bürotaschen unter 150 Euro


Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Elegante Office-Taschen unter 300 Euro


Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Stylische Business-Taschen unter 500 Euro


Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Zeitlose Taschen fürs Büro unter 1.000 Euro


Welche Tasche fürs Büro? Eine Frage, die sich so spontan nicht beantworten lässt. Auf dem Mode und Karriere Blog verrate ich dir die wichtigsten Tipps vor einem Kauf und zeige dir 64 wunderbare Office Bags, die absolut zeitlos sind. www.whoismocca.com #bürotasche #karriereblog #officebag

Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. 

Der Beitrag Welche Tasche fürs Büro? 64 zeitlose Office-Taschen für jedes Budget! erschien zuerst auf Life und Style Blog aus Österreich.

„Was würdest du machen, wenn du keine Angst hättest? Das Erste, was mir in den Kopf geschossen kam, war: Glitzernagellack“– Im Interview mit…

Wie Jenny mit veganen, wasserbasierten Nagellacken eine It-Brand gründete

Der Beitrag „Was würdest du machen, wenn du keine Angst hättest? Das Erste, was mir in den Kopf geschossen kam, war: Glitzernagellack“– Im Interview mit Jennifer Baum von gitti erschien zuerst auf Journelles.

Faire Mode: die besten Onlineshops mit schönen, nachhaltigen Marken!

Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Die Cyber Week ist in vollem Gange und dieses Jahr habe ich mir etwas Besonderes für dich als meinen Leser überlegt. Ich stelle dir die besten Onlineshops für faire Mode vor und zeige dir, wo es schöne sowie günstige nachhaltige Marken zu kaufen gibt.

So kannst du die Black Week oder auch den anstehenden Cyber Monday nutzen, um deine Wardrobe Essentials upzugraden. Ich nutze diese Schnäppchen-Woche gerne um hochwertige Basics aufzustocken oder um in eine neue Winterjacke zu investieren.

Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt.

Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Faire Mode online kaufen? Meine liebsten Shops!

Bei den meisten Onlineshops handelt es sich um Multi-Brand-Retailer, wo man neben nachhaltigen Marken auch „normale“ Mode kaufen kann. Ich habe mich für dich durch diese Shops gewühlt und stelle dir heute meine exklusive Auswahl vor.

Glücklicherweise gibt es aktuell dank der Cyber Week Schnäppchen-Woche auch einige Vergünstigungen und Rabatte. Möchtest du also wie bereits erwähnt deine Wardrobe Essentials aufrüsten oder in ein neues, nachhaltiges Trendteil investieren, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür.

Die Cyber Week ist zudem der perfekte Anlass um Weihnachtsgeschenke günstig online zu kaufen. In meinem XXL Gift Guide findest du passende Geschenkideen für Freunde, Familie und Haustiere. Auch hier sind viele nachhaltige Marken zum Verschenken mit dabei.

Was schenke ich zu Weihnachten? 99 schöne Ideen für Weihnachtsgeschenke!

Die besten Onlineshops für faire Mode und nachhaltige Marken!

LOVECO, der faire Onlineshop

Auf den wunderbaren veganen Fair Fashion Onlineshop LOVECO bin ich tatsächlich erst vor wenigen Tagen gestoßen. Du findest hier aktuell sage und schreibe 79 nachhaltige Modemarken – von Bekleidung für Frauen, Männer und Kinder sowie Accessoires und Schuhe ist hier alles dabei, was das faire Mode-Herz begehrt.


Meine liebsten Labels aus dem Shop stelle ich dir nachfolgend vor:

  • Embassy of Bricks and Logs: Auf diese Modemarke möchte ich gerne ein Loblied singen, schließlich habe ich ihr die beste Winterjacke aller Zeiten zu verdanken. Die faire, vegane Pufferjacke Lyndon habe ich bereits in zwei Farben und ich wage zu bezweifeln, dass es dabei bleiben wird. Ich bin ein großer Fan des zeitlosen Designs, das dennoch trendig wirkt und mir viele Winter-Saisonen Freude bereiten wird.
  • Cossac: Cossac ist eine wunderbare Alternative zu High-Street Fast-Fashion, produziert wird in Großbritannien und der Türkei. Ich bin ein großer Fan der stilvollen und nachhaltigen Modemarke und hier wird ganz klar bewiesen, dass faire Qualität, Eleganz und Preis gut miteinander harmonieren.
  • People Tree: Fairtrade und GOTS Siegel sprechen für diese Modemarke aus gänzlich biologisch angebauten Materialien. Besonders die Pullover, die wunderschönen Cardigans sowie toll geschnittene Kleider zeichnen dieses Label aus. Und das zu absolut fairen Preisen.
  • wunderwerk: Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei dieser Fair Fashion Brand mit Sitz in Deutschland um eine vorzeigbare nachhaltige Modemarke. Probiert man zum Beispiel eine gut sitzende Jeans von wunderwerk an merkt man direkt, wie Design, Passform und Qualität zusammenspielen.


Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Fair Fashion bei Mytheresa

Ich bin nach wie vor ein großer Fan von Designer-Mode und auch wenn ich mich nun vermehrt mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftige, werde ich bereits gekaufte Taschen, Mäntel und Co. nicht einfach aussortieren. Vielmehr achte ich bei Neuanschaffungen auf den nachhaltigen Aspekt und daher freut es mich umso mehr, dass auch einige meiner Lieblings-Designer-Labels faire Mode produzieren.


Diese 4 nachhaltige Modemarken von Mytheresa liebe ich ganz besonders:

  • Nanushka: Nanushka ist wirklich ein genialer Mode-Tipp, wenn man sich hochwertige Wardrobe Essentials wünscht. Besonders Jacken und Röcke aus veganem Leder machen das faire Mode-Label aus. Ich kann diese Brand jedem weiterempfehlen, der sich zeitgemäße und feminine Mode wünscht.
  • AG Jeans: Klassische Eleganz und nachhaltige Materialien stehen bei der Produktion der unterschiedlichsten Jeans-Modelle im Vordergrund. Meine Favoriten sind die beschichteten High-Rise Skinny Jeans in alltagstauglichen Trend-Farben.
  • Stella McCartney: Die britische Designerin Stella McCartney verfolgt eine ethisch korrekte Design-Philosophie – unter anderem mit einer eigens entwickelten Lederalternative. Besonders Stella’s Taschen und Schuhe haben es mir angetan, die peppen jedes Basic-Outfit auf.
  • RE/DONE: Die faire Mode-Marke RE/DONE ist lässig, nachhaltig und individuell zugleich. Gut sitzende Jeans, figurnahe Bodys und T-Shirts aus Baumwolle zeichnen dieses Label aus.


Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Nachhaltige Modelabels bei ABOUT YOU

ABOUT YOU ist ein klassischer Multi-Brand-Retailer, wo du ein großes Angebot an Mode und Accessoires vorfindest. Mittlerweile kannst du direkt in den einzelnen Kategorien den „Nachhaltigkeit-Filter“ setzen und bekommst jene Modemarken angezeigt, die nachhaltige Klamotten auf den Markt bringen.


Natürlich sollte man auch hier ein gewisses Maß an Eigenrecherche an den Tag legen und für sich selbst entscheiden, ob es reicht, dass nur eine gewisse Modelinie eines Labels zu Fair Fashion zählt.

3 nachhaltige Modemarken die es bei ABOUT YOU gibt und die ich dir mit bestem Gewissen weiterempfehlen kann, sind folgende:

  • Armedangels: Wenn du auf der Suche nach Green Fashion bist, kommst du an Armedangels nicht vorbei. Dieses Label für faire Mode hat sich in den letzten Jahre echt gemacht – von lässigen Culottes bis hin zu Oversize-Pullovern und hochwertigen Basics findet man hier alles, was das Fashion-Herz begehrt.
  • Samsøe Samsøe: Manche Marken sind so modern und stylisch, dass man dahinter wohl kaum nachhaltige Aspekte vermuten mag. Doch Samsøe Samsøe beweist uns mit seinen Kreationen das Gegenteil. Von Kopf bis Fuß kleiden wir uns mit diesem fairen Label besonders stilvoll und zeitlos.
  • Filippa K: Bewusster Konsum ist die Vision von Filippa K. Diese nachhaltige Brand möchte uns dazu ermutigen, in weniger Kleidungsstücke, aber dafür mit höherer Qualität zu investieren. Bis 2030 hat sich diese Modemarke noch einiges vorgenommen und ich freue mich schon sehr, bald durch und durch faire Mode von Filippa K kaufen zu können.


Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Designer-Mode: nachhaltig bei Farfetch

Farfetch ist wohl eine der umfangreichsten Onlineshop-Plattformen für Designer Must-haves. Mit Positively Conscious lassen sich jene Eco-Fashion Labels herausfiltern, die nachhaltige Aspekte verfolgen und faire Mode anbieten. Ich stöbere hier sehr gerne und schaue mir Neuheiten an, besonders jene von den folgenden Marken.


  • GANNI: GANNI liebe ich seit Tag 1 meiner Modeblogger-Karriere und umso mehr freut es mich, dass dieses Label in meinem Beitrag rund um viele tolle nachhaltige Marken einen Platz gefunden hat. Parkas, Boots, Kleider, Sonnenbrillen, Röcke – die Liste an nachhaltigen Kleidungsstücken von GANNI ist unendlich lang und wir haben beim Shoppen die Qual der Wahl!
  • Nagnata: Diese Marke konzentriert sich insbesondere auf Sportkleidung und achtet hier auf eine nachhaltige Fertigung sowie soziale Verantwortung. Neben Leggings und gut sitzenden Sporttops hat Nagnata auch hochwertige Kleider, Pullover und Shirts im Angebot.
  • Carcel: Carcel ist definitiv eine Brand, die etwas höherpreisig ist. Dennoch lohnt sich ein Blick auf diese Kleidungsstücke, welche mit lokal gesourcten Materialien wie Alpakawolle und Seide hergestellt werden.


Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Second-hand und nachhaltig kaufen bei Vestiaire Collective

Habe ich ein Auge auf ein bestimmtes Designerstück geworfen, schaue ich immer zuerst bei Vestiaire Collective, ob ich es gebraucht günstiger bzw. ein vergleichbares Teil finde. Gut 95 % des Inhalts meines Kleiderschranks aus dem höheren Preissegment habe ich aus zweiter Hand gekauft – am liebsten investiere ich hier in Designer-Taschen oder Schuhe.


Das heißt jedoch nicht, dass man bei Vestiaire Collective nicht auch gängige nachhaltige Designer-Marken zu guten Preisen ergattern kann. Auf die Fair Fashion Labels wie GANNI oder Stella McCartney solltest du auf jeden Fall mal einen Blick werfen.

So oder so lohnt sich ein Blick in diesen Second-hand Onlineshop, auch wenn man vielleicht in ein nicht nachhaltiges Stück investiert. Durch einen Kauf muss keine neue Ware produziert werden, man schenkt einem nicht mehr gewolltem Kleidungsstück lediglich ein weiteres Leben.


Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Nachhaltige Modemarken bei NET-A-PORTER

NET-A-PORTER ist neben Mytheresa und Farfetch ein weiterer Online-Shop mit meist hochpreisigen Labels. Bei dieser Adresse für Luxusmode findet man eine sehr geschmackvolle Auswahl verschiedenster Marken. Für ein noch besseres Shopping-Erlebnis gibt es mittlerweile auch eine gut sortierte Auswahl an nachhaltigen Fair Fashion Labels.


Übrigens: Alle meine Lieblingsmarken gibt es regelmäßig auch zu günstigeren Sale-Preisen bei THE OUTNET.

  • VEJA: Transparenz, Fair Trade sowie sozial-ökologisches Handeln kaufst du ein, wenn du dich für Sneakers von VEJA entscheidest. Aus Naturkautschuk hergestellt sind die Schuhe unglaublich bequem und ein echter Hingucker. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt und ich liebe es, meine VEJA-Sneakers zu Kleidern, Jeans und Röcken auszuführen!
  • Ninety Percent: Der Kreativdirektor des Labels fokussiert sich auf schicke Basics, welche mit nachhaltigen Methoden hergestellt werden. Bio-Baumwolle, recyceltes Polyester und umweltschonende Alternativen zu Viskose sprechen für sich. Bei so vielen Vorzügen mag man den kleinen Preis gar nicht vermuten – eine echte Empfehlung, wenn du deine Basics aufstocken möchtest!
  • Reformation: Von neu gestalteten Vintage-Stücken und nachhaltigen Materialien bis hin zu recycelbaren Verpackungen umfasst die Auswahl von Reformation Will-Haben-Kleider, verspielte Tops und vieles mehr, das aus biologisch abbaubaren und pflanzlichen Stoffen besteht.
  • Mara Hoffman: Fließende Silhouetten, schmeichelnde Schnitte und wunderschöne Muster findet man bei Mara Hoffman, die sich auf ethisch korrekte Kollektionen aus recyclebarem Materialien fokussiert. Nicht nur die Bademode kann sich sehen lassen, auch der Rest des nachhaltigen Angebots wird dich begeistern!
  • Baserange: Die Fair Fashion Marke Baserange hat eine ganz simple Vorstellung von Mode. Minimalistisch angehauchte Kleidungsstücke sollen unter nachhaltigen Methoden gefertigt werden und lange Freude bereiten. Neben einem hochwertigen Lingerie-Angebot findest du hier auch komfortable Hosen und Oberteile für zuhause.
  • Maggie Marilyn: Die ethische Damenmode von Maggie Marilyn besteht aus Materialien, die auf umweltschonende Weise gewonnen werden – beispielsweise GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle, Biowolle und recyceltes Polyester. Du findest hier einige schöne Kleidungsstücke, die jedem Büro-Outfit eine besondere Note verleihen. Aber auch für den schicken Alltag liebe ich die feminine, nachhaltige Modemarke.


Wo ich faire Mode am liebsten online kaufe und welche nachhaltigen Modemarken aktuell die schönsten Trends ans Tageslicht bringen, verrate ich dir jetzt auf meinem Modeblog www.whoismocca.com. Viele tolle Onlineshops mit einem super Angebot an Fair Fashion und nachhaltigen Modelabels habe ich dir verlinkt. #fairfashion #nachhaltigemode #nachhaltigkeit

Fotocredit: Pressebilder der Affiliate-Plattform. Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. 

Der Beitrag Faire Mode: die besten Onlineshops mit schönen, nachhaltigen Marken! erschien zuerst auf Life und Style Blog aus Österreich.

Fair Fashion: 10 nachhaltige Modelabels, die modern und stylisch sind!

Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Nachdem ich dir kürzlich 7 faire und nachhaltige Beauty-Brands vorgestellt habe, folgt heute das modische Pendant dazu. 10 wunderbare Fair Fashion Marken habe ich für dich zusammengesucht und du kannst dir sicher sein, dass sich diese nachhaltigen Modelabels mit ihren Designs weit weg vom verstaubten Öko-Image bewegen.

Das Fair-Fashion-Image wurde kräftig aufpoliert, wie es die aktuellen Kollektionen nachhaltiger Modelabels beweisen. Und das Tolle daran? Man muss auch kein Vermögen investieren, um Schritt für Schritt eine nachhaltige Capsule Wardrobe aufzubauen!

Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Schöne, nachhaltige Modelabels für deinen Kleiderschrank

Was ist nachhaltige Mode überhaupt? Bevor ich mit meiner Top 10 Liste fairer Modemarken starte, möchte ich dir diese Frage kurz und knackig beantworten. Nachhaltige Mode, Fair Fashion, grüne Mode, Eco Fashion, Ökomode oder Sustainable Fashion – viele Bezeichnungen für etwas, das einen großen gemeinsamen Nenner hat.

Es handelt sich dabei um Bekleidung, die aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt wird. Zudem werden bei der Herstellung soziale Aspekte berücksichtigt. Dennoch gibt es auch hier feine Unterschiede. Spricht man von fairer Mode, darf man sich gute Arbeitsbedingungen erwarten. Grüne Mode ist ökologisch abbaubar, Eco Fashion vereint wiederum soziale und ökologische Aspekte.


Der Begriff Nachhaltigkeit kann zudem von jeder Modemarke anders interpretiert werden. Viele setzen hier Schwerpunkte und fokussieren sich entweder auf den sozialen oder mehr auf den ökologischen Aspekt. Bei den folgenden 10 Modemarken habe ich dir daher jeweils die wichtigsten Infos zusammengefasst.

Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

10 Fair Fashion Marken, die du kennen musst!

Reformation

Wie der Name schon sagt, will Reformation etwas verändern. Mit hoher Transparenz setzen sie alles daran, ihren Betriebsablauf nachhaltiger zu gestalten und faire Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette zu garantieren. Seit 2015 ist Reformation Kohlenstoff-, Wasser- und Abfallneutral.

100 % des benötigen Stroms werden aus Windkraft bezogen, die Kleiderbügel werden aus Recyclingpapier hergestellt und in den Shops bekommt man nur wiederverwendbare Beutel. Reformation unterstützt verschiedene Projekte, die bedrohte Baumarten schützen, neue Arbeitsplätze in der Waldbewirtschaftung schaffen, Ausbildungen in der Waldbewahrung anbieten oder Süßwasser für das Ökosystem Kaliforniens wiederherstellen.


Veja

Veja produziert Sneaker, die bio und fair sind. Dabei achten sie nicht nur auf Nachhaltigkeit von Rohstoffen, sondern auch auf faire Arbeitsbedingungen aller Angestellten. Veja bezahlt Rohstoffpreise über den Weltmarktpreisen und produziert aus Biobaumwolle, Naturkautschuk und pflanzlich gegerbtem Leder umweltfreundliche Schuhe.

Artgerechte Tierhaltung ist dabei ein Muss. Alle Rohstoffe werden ohne Pestizide angebaut und alle Materialien werden ohne Giftstoffe behandelt. Mit Verzicht auf klassische Werbemaßnahmen kann Veja mehr Geld in Arbeiter und Produktion investieren und so die Sneaker zu fairen Preisen am Markt anbieten.

Veja punktet also nicht nur mit nachhaltiger Herstellung, sondern auch mit fairen Bedingungen für Arbeiter und beweist sich so als zukunftsorientiertes Unternehmen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Arket

H&M scheint auch auf den Geschmack von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein gekommen zu sein. Seit 2017 setzen sie unter dem Namen „Arket“ auf Minimalismus und fair hergestellte Kleidung. Für die Produktion von Damen-, Herren- und Kindermode wird ausschließlich Biobaumwolle verwendet.

Darüber hinaus werden Daunenjacken von Arket aus alten Schlafsäcken und Bettdecken recycelt. Für die Daunenkollektion arbeitet Arket mit Re:Down zusammen, ein umweltfreundliches Unternehmen, das alte Daunen reinigt und recycelt. Arket zählt zur Slow Fashion-Bewegung und hat sich zum Ziel gesetzt, zeitlose Klassiker langlebig und strapazierfähiger zu gestalten – für ein anhaltendes, stilorientiertes Modeerlebnis.


RE/DONE

RE/DONE ist ein nachhaltiges Modelabel, das wassersparend und ohne aggressive Chemikalien stylische und hochwertige Designerkleidung für Damen und Herren produziert. Durch ihre Designs und Schnitte verbindet RE/DONE Einzigartigkeit, Fairness und Modernität.

Als oberste Priorität definiert RE/DONE die Reduktion von Umwelteinflüssen durch Recyceln und Wiederverwerten. Unter anderem werden alte Levis Jeans zu Miniröcken oder Hosen umgeschneidert und Materialien wiederaufbereitet und neu genutzt. So entstehen nachhaltige, lässige und hochwertige Looks für den Alltag.

Übrigens: Hier kannst du RE/DONE zu Outlet-Preisen kaufen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Armedangels

Armedangels verwendet für die Produktion ihrer Kleidung besonders umweltfreundliche, nachwachsende und recyclebare Rohstoffe. Bio-Baumwolle, recycelter Plastikmüll oder Bio-Leinen werden zu hochwertiger und funktioneller Mode für Mann und Frau verarbeitet.

Unabhängige Organisationen, wie zum Beispiel die FairTrade und Fair Wear Foundation, bestätigen, dass Armedangels faire Arbeitsbedingungen schafft und alle Angestellten fair bezahlt. Armedangels bietet auch komplett vegane Produkte an, die im Online-Shop mit dem Peta-Approved Logo gekennzeichnet sind.

Mit einer hohen Transparenz lässt Armedangels seine Kunden hinter die Kulissen blicken und informiert so über die Philosophie der Firma.


Nanushka

Die in Budapest geborene und aufgewachsene Designerin Sandra Sandor gründete 2006 ihr eigenes Modelabel, Nanushka. Zusammen mit ihrem Partner kreiert sie feminine Mode, die die natürliche Schönheit der Frau unterstreichen soll. Die ausgefallenen Teile werden aus veganem Leder und nachhaltigen Leinen hergestellt und ausschließlich in Europa produziert.

Umweltbewusstsein und Modernität – das passt für die meisten nicht zusammen, doch: Dass sich Nachhaltigkeit und zeitgemäßer Stil nicht ausschließen, beweist Nanushka mit individuellen Designs, die so gar nicht nach öko aussehen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Asos Design

Auch Asos investiert mit der Eigenmarke Asos Design in mehr Nachhaltigkeit in der Produktion von Mode. Dabei setzt Asos Design auf zeitlose Stücke und zeigt, wie schön Umweltbewusstsein aussehen und sich vor allem auch anfühlen kann. Asos engagiert sich als Mitglied der Ethical Trading Initiative aktiv für gerechte Arbeitsbedingungen.

Im Onlineshop von Asos findet sich eine eigene Kategorie mit nachhaltigen und wiederverwendeten Materialien – so musst du nicht eigens recherchieren, welche Marken und Artikel auf der Website umweltbewusst sind.


Stella McCartney

Respekt für Natur, Mensch und Tier gehört zur Philosophie von Stella McCartney. Von den Bauern auf dem Feld über die Näher in der Fabriken bis hin zu den Lieferanten setzt sich Stella McCartney für faire Bedingungen und Entlohnung aller Mitarbeiter ein. Mit vegetarischen und umweltfreundlichen Materialien will sie Tiere und Umwelt schonen und mit ihrer Mode Fast Fashion den Kampf ansagen.

So will sie verhindern, dass Kleidung zu schnell auf Mülldeponien oder in Verbrennungsanlagen landet. Kurz gesagt: Mode muss sich vom Kreislauf der Verschwendung verabschieden und soll im Einklang mit der Natur produziert werden. Genau diese Veränderung strebt Stella McCartney an.

PS: Nachhaltige Mode von Stella McCartney kannst du hier zu Outlet-Preisen online kaufen.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Patagonia

Patagonia stellt nachhaltige Sport- und Outdoorkleidung her. Unter der Verwendung von umweltfreundlichen Materialien, wie zum Beispiel Bio-Baumwolle oder recycelte PET-Flaschen, wird die Kleidung auch gleichzeitig langlebiger und qualitativ hochwertiger. Um die Natur noch weiter zu schonen, spendet Patagonia einen Anteil des Jahresumsatzes an umweltschützende Organisationen.

Außerdem verfolgt Patagonia ein 4-Punkte Programm, das die Umweltbelastung des Unternehmens und seiner Konsumenten auf ein Minimum reduzieren soll.

  1. Die Kurzlebigkeit von Fast Fashion sorgt dafür, dass vieles schon bald in der Mülltonne landet. Um zu einer Entlastung beizutragen, sollte man also weniger, aber dafür hochwertigere Kleidung kaufen und diese dann so lange wie möglich behalten.
  2. Das Worn Wear Programm fordert zum Ressourcenschutz auf und unterstützt dabei, schon vorhandene Kleidung zu reparieren.
  3. Auf der eigenen Website für Worn Wear werden gebrauchte Artikel repariert und zum Verkauf angeboten.
  4. Sind Kleidungsstücke wirklich kaputt und irreparabel, werden die Materialien recycelt und zu neuer Kleidung verarbeitet.


Iriedaily

Iriedaily ist ein nachhaltiges Modelabel, das Streetwear, wie auch Sportswear produziert. Zusätzlich unterstützt Iriedaily Projekte gegen Rassismus, bietet viele Ausbildungsplätze und ist Mitgliedsunternehmen der Fair Wear Foundation, eine gemeinnützige NGO, die sich für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen und eine faire Entlohnung in der Modeindustrie einsetzt.

Iriedaily legt besonders großen Wert auf ein enges Verhältnis und offene Kommunikation mit allen Produktionspartnern, Lieferanten und Kunden. Die gesamte Lieferkette, von den Einkaufskriterien über die Produktionsstätten und das Informationsmanagement bis hin zum Umgang mit Transparenz und Kommunikation wird in einem Report offengelegt.


Auf meinem Modeblog zeige ich dir heute 10 nachhaltige Modelabels, die modern, stylisch und leistbar sind. Schöne Fair Fashion Mode ist mittlerweile weit weg vom verstaubten Öko-Image. Ich stelle dir 10 trendige Fair Fashion Marken vor, mit denen du eine wunderbare nachhaltige Capsule Wardrobe aufbauen kannst. www.whoismocca.com #fairfashion #nachhaltigkeit #sustainablefashion

Nachhaltigen Modelabels sind ein brandaktuelles Thema, welche kennst du bereits? Ist Fair Fashion schon in deinem Kleiderschrank angekommen?

Es geht nicht darum, den kompletten Kleiderschrank von heute auf morgen auf nachhaltige und faire Modelabels umzustellen und alles zu verbannen, was diesen Kriterien nicht entspricht. Vielmehr sollte man einfach bewusster einkaufen und sich grundsätzlich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Auch kleine Schritte, Dinge und Gesten können viel bewirken!

Des Weiteren ist es natürlich immer noch am nachhaltigsten keine Hose, statt eine nachhaltige Hose zu kaufen. Als Modeliebhaberin habe ich meinen Konsum bereits deutlich eingeschränkt, werde diesen aber wohl nie zur Gänze einstellen (wollen). Ich shoppe jedoch bewusster und mit Vorliebe Second Hand. Meine Devise lautet: alles mit Maß und Ziel!

Lesetipps:

Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht. 

Der Beitrag Fair Fashion: 10 nachhaltige Modelabels, die modern und stylisch sind! erschien zuerst auf Life und Style Blog aus Österreich.

Must-have: Schöne Wickelröcke für deine Sommer Outfits!

Im heutigen Blogbeitrag auf meinem Modeblog zeige ich dir, wo du schöne Wickelröcke für deine Sommer Outfits online kaufen kannst. Von einfarbig und minimalistisch bis verspielt mit Rüschen und elegant mit Volants ist alles mit dabei. Klick dich rein für Outfit-Inspirationen und Shopping-Tipps! www.whoismocca.com #wickelrock #sommeroutfit

In den vergangenen Wochen haben wir unsere komplette Wohnung in Kisten verpackt – wir ziehen um und ich freue mich schon sehr auf unser neues Eigenheim. Dies hatte allerdings auch zur Folge, dass ich mich für ein paar wenige Wardrobe Essentials entscheiden musste, mit welchen ich meine Sommer Outfits stylen wollte. Ein schöner Wickelrock in…

5 Outfit Ideen und Styling-Tipps für einen perfekten Valentinstag!

perfektes Outfit für den Valentinstag, Valentinstag Outfit Ideen und Styling Tipps, Outfit Inspirationen, Fashion Blog, Modeblog, Outfits Blog, www.whoismocca.com

Der liebe Valentinstag rückt immer näher und ein paar tolle Blogger-Mädels und ich zeigen euch daher im Rahmen einer Blogparade die verschiedensten Ideen, wie ihr diesen 14. Februar zu etwas Besonderem machen könnt. Auf meinem Fashion Blog präsentiere ich euch heute 5 verschiedene Outfit-Ideen für den Valentinstag – von chic und edel bis hin zu lässig und gemütlich ist alles mit dabei.

perfektes Outfit für den Valentinstag, Valentinstag Outfit Ideen und Styling Tipps, Outfit Inspirationen, Fashion Blog, Modeblog, Outfits Blog, www.whoismocca.com

Das richtige Styling für den Valentinstag!

Ganz egal wie man den Valentinstag auch verbringen mag – ob mit dem Freund, dem Ehemann oder als Single-Lady mit der besten Freundin – nachfolgend findet ihr 5 verschiedene Outfit-Vorschläge für die verschiedensten Unternehmungen. Um zu den jeweiligen Produkten zu gelangen, klickt einfach in der Slideshow auf die Bilder oder in den Collagen auf die kleinen Plus-Icons. Happy Shopping! Verratet mir doch in den Kommentaren, mit wem und wie ihr den Valentinstag verbringen werdet.

1) Leger, aber nicht langweilig beim gemeinsamen Frühstück


Wie könnte der Valentinstag besser starten als mit einem ausgiebigen Frühstück oder einem leckeren Brunch im Lieblingscafé? Damit die ganzen Leckereien auch Platz haben, empfiehlt sich hier natürlich ein lässig-legeres Outfit, das aber dennoch „Frühstücks-Date“ tauglich ist. Eine etwas weiter geschnittene Culotte, passende Booties sowie ein schöner Pullover sind dafür die perfekte Wahl!


2) Chic zum Konzert oder ins Theater


Abends geht es ab ins Konzert oder ihr schaut euch gemeinsam ein neues Theaterstück an? Dann darf es auch mal etwas schicker zugehen. Das LBD, also das Little Black Dress, ist hier immer eine perfekte Wahl. In Kombination mit einem schönen Blazermantel und stilvollen Pumps wird eure Begleitung Augen machen!


3) Sporty-Casual beim romantischen Spaziergang


Bei einem romantischen Spaziergang muss das Valentinstag Outfit natürlich bequem sein. Sneakers, eine stylische Jeans sowie der Kuschelpullover in Kombination mit der Lieblingsjacke sind hier die beste Wahl.


4) Elegant beim Candle Light Dinner


Könnte man auch beim Dinner Date das kleine Schwarze ausführen, bevorzuge ich hier eher Looks mit einem schön geschnittenen Overall. Zusätzlich braucht dieser Look einfach nur schönen Schmuck und tolle High-Heels – fertig ist das schicke Valentinstag Outfit!


5) Gemütlich Zuhause beim Sofa Date


Auch gemütliche Sofa-Klamotten können mehr sein als der alte Jogginganzug oder das ausgewaschene Shirt. Greift hier zu einer schönen, sportlichen Hose und einem passenden Top. Perfekt dazu: Ein Kuschelcardigan, Hauspuschen und die Lieblings-Tassen!


Weitere Ideen um den Valentinstag noch schöner zu machen:

Unsere Be my Valentine Blogparade:

perfektes Outfit für den Valentinstag, Valentinstag Outfit Ideen und Styling Tipps, Outfit Inspirationen, Fashion Blog, Modeblog, Outfits Blog, www.whoismocca.com

Affiliate- und Pressebilder via Zalando. Der Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision. Der Kaufpreis selbst verändert sich für euch dadurch nicht, es ist lediglich eine kleine Wertschätzung für meine Arbeit.