Category Archives: Streetstyle

Rätselspaß mit Modepilot: Who is who?

streetstyle

Beim Sortieren alter Fashion Week-Fotos bin ich am diesem Schnappschuss kleben geblieben. Könnt ihr erraten, zu welchen Grazien dieses außergewöhnliche Schuhwerk gehört?

Tipp: Alle drei werden sehr oft fotografiert.

Shoppinglist


Foto: Modepilot (IB)

Der Beitrag Rätselspaß mit Modepilot: Who is who? erschien zuerst auf Modepilot.

Winter-Streetstyles: Hauptsache dunkel!

Kaum einer von uns hat nichts Schwarzes im Schrank hängen. Die Unfarbe, die man einst nur zum Zeichen der Trauer trug, ist seit mehreren Jahrzehnten die unangefochtene Modefarbe Nummer Eins. Gerade wenn es kalt ist, hüllen wir uns gerne von Kopf bis Fuß in Schwarz. Der Look ist fast schon zur Großstadt-Uniform geworden.

Gerade ergab eine neue Studie, dass Pariserinnen vor allem Schwarz tragen. Die Farbe macht schlank und sie steht fast jedem. Außerdem erübrigt sich kompliziertes Styling und wer Dunkel mit Dunkel mixt, kam auch was falsch machen oder im Outfit daneben liegen.

Ich zeige Euch hier nun ausnahmslose dunke Streetstyles. Frauen und Männer, die neben Schwarz gerade noch ein dunkles Marine- oder Nachtblau sowie Grau akzeptieren. Zugebenermaßen es gibt Einfallsreicheres, aber diese hier sind ausnahmslos coole Looks. Und zu 100% tragbar.

Modepilot-Streetstyle-Black-trend-color Modepilot-Streetstyle-Black-trend-color

Trend Micro-Mini-Bag: Sind sie Hot or Not?

Ultrakleine Henkel- und Umhängetaschen, die in der Branche gerne als Micro-Mini-Bag bezeichnet werden, sah man zuhauf über die Laufstege der aktuellen Winter- und kommenden Sommerkollektionen flanieren. Sie sind kaum größer als ein großes Portemonnaie, oft sogar kleiner und wunderbar gearbeitet. Es sind echte kleine Pretiosen, die sich nicht nur an der Hand, sondern sogar auf dem Kaminsims gut machen.

Hier mal ein kleine Auswahl zu Ansicht

Mico-Mini-Bag-Chanel-Summer-2015-Modepilotlouis_vuitton_Mico-Mini-Bag-Louis Vuitton-Winter-2015-ModepilotOder diese hier in der Galerie:

Rückblick 2014: Die rosa-pinken Zeiten

Das Jahr neigt sich zu Ende. Zeit, auch modisch zurück zu blicken. Privat erwarte ich das eh von Euch: Wart Ihr brav, habt Ihr viel Gemüse gegessen bzw. eine Detox-Diät gemacht, hat Ihr beim Shoppen die Plastiktüte abgelehnt, weil Ihr Eure eigene dabei hattet …? Für Fragen wie diese, seid ihr selbst zuständig. Wir im Cockpit denken in Sachen Rückblick in den großen, weltbewegenden, internationalen Dimensionen der ähm, naja, der Mode.

viktor_and_rolf_vaw14_0012ann_demeulemeester_vaw14_0007

Streetstyle-Trend: beiger Rock

Image various_paris_vss15_0130.jpg

Es gibt Kleidungsstück, die in Vergessenheit geraten und dann plötzlich wieder aufpoppen. Bei der Durchsicht meiner Streetstyle-Bilder ist mir aufgefallen, dass der beige Rock wieder sehr präsent ist. Den hatte ich in den 90ern gerne getragen und es müssten auch noch zwei Exemplare in den Tiefen meines Kleiderschrankes schlummern. Die Vilefalt der gezeigten Rockmodelle beweist, dass der beige Rock allerdings ein komplettes Re-Lifting erfahren hat. Die klassische Stiftrock-Variante ist nicht zu sehen, aber viel Midi-Länge und Volumen. Wenn eng, dass ist er ganz eng und geschlitzt, um sexy zu wirken. Und wenn kurz, dann ziemlich kurz. Hier die besten Streetstyles zu den verschiedenen Rockformen in Beige.

1. Glockig, plissiert und schräg:  In der Version der Knie- und Midi-l´Länge gibt es viel  Plissee (auch in Gold!). Wobei ein Modell (Zara AW 2013-14 ??) gleich zweimal zu sehen ist.  Besonders gefällt mir hier aber der schräge dicke Wollrock.

various_paris_vss15_0130Helle rockStreetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

Beiger Rock 3Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

 2. Volumen-Röcke: Ein Trend, der mir besonders gefällt, weil ich ihn für sehr modern halte. Er ist nicht einfach umzusetzen, da man schnell etwas unförmig wirken kann.

Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-ModepilotStreetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

3. Der Mini in Beige:  Hier gilt ganz modern: Wenn schon kurz, dann wirklich kurz!

Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

Beiger Rock 18

Beiger Rock goldenBeiger Rock 11

Hier noch das volle Beige mit beigem Minkleid zu beiger Jacke.

Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

4. Der Stickrock mit Schlitz: Das ist neue moderne Version eines Klassikers!

Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

various_paris_vss15_0092

Und mein Favorit (unten) zum Schluss. Was für ein schöner Rock!

Streetstyle-TRend-Beige-Skirt-Fashion-Modepilot

Fotos: Barbara Markert (10), Catwalkpictures (6)

Germans in Paris: 3 Fragen an Marina Hoermanseder

Es geht weiter in unserer Reihe zu den Deutschen in Paris, sprich deutschprachigen Designern, die in Paris bei der Fashionweek anwesend waren. Im Berlin Showroom zeigte diesmal die Wahlberlinerin Marine Hoermanseder ihre neue Kollektion. Aber das reichte der gebürtigen Wienerin nicht ganz und so schickte sie Models in ihren Kreationen auf die Schauen, bzw. mitten ins Streetstyle-Getümmel vor Chloé und Konsorten.

Hoermanseder-Fashion-Streetstyle-Modepilot-Markert

Wir wollten wissen, was Marina Hoermanseder damit bezweckt?

Ihre PR-Idee ging auf alle Fälle auf. Sehr viele Streetstyle-Fotografen knipsten die Mädchen in den außergewöhnlichen Leder-Bänder-Röcken, -Kleidern und Korsett-Tops.

Hoermanseder-Fashion-Streetstyle-Modepilot-Markert