Category Archives: Streetstyle

Streetstyle: Trend Lammfell gut umgesetzt

Modepilot-Shearling-trend-StreetstyleDer Trend mit dem Lammfell ist ja kuschelig, aber auch vulominös. Hier allerdings finde ich den Trend perfekt umgesetzt. Gesehen nach der Dries van Noten Show. Und von Jumpsuits / Overalls muss mich sowieso keiner mehr überzeugen. Ich bin ausgewiesener Fan von meinem.

 

Graue Haare – mein ewiges Dilemma

Dieses Bild liegt bei mir seit vier Monaten auf dem Schirm als eine Art Durchhalte-Parole. Es sagt mir täglich: “Schau mal wie geil die beiden Damen aussehen mit ihren grauen Haaren.” Und das wirkte: Inzwischen habe ich mich auf meine Ursprungsfarbe (rotbraun) zurückfärben lassen und dann mal ordentlich den Haaransatz (weiß-grau) rauswachsen lassen.

Nun ist dieser graue Haaransatz rund 3 cm lang, manchmal auch mehr und es sprießen wild auf meinem Kopf weitere weiße Haare. Ich war zufrieden, bis….

Graue Haare-Beauty-Modepilotzu dieser Woche, die ich tagtäglich mit Sacha Schütte verbringe. Sacha ist Hair-& Make-Up-Artist. Hier sieht man mal, was er so macht.

Sacha hatt sich selbst extra mal graue Haare gefärbt (er ist noch nicht so alt) und ist daher ein idealer Gesprächpartner für mein Haar-Dilemma, das ich auch schon mal auf Facebook gepostet hatte. Nach drei intensiven Tagen mit ihm und der immer wiederkehrenden Aussage, dass “Graue Haare sind toll! Aber graue Haare machen Dich so alt, wie du wirklich bist!!! Mit gefärbten Haaren wird man jünger geschätzt!”, schwanke ich SCHON WIEDER.

Dann waren diese Woche die Oscars und selbst Meryl Streep hat keine reinen grauen Haare, geschweige denn alle anderen (naja, auch alle jünger als ich).  Ach ne, nun war ich mir die letzten Monate so sicher, dass ich ganz grau werden möchte und durchhalte. Doch statt dessen denke ich seit dieser Woche die ganze Zeit darüber nach, wann ich am schnellsten bei meinem Friseur einen neuen Färbetermin bekomme. Menno!

Foto: Barbara Markert

Streetstyle Winter-Eye-Catcher: Schal

Image various_london_vmaw15_0103.jpg

Ich bin gerade auf Kurztrip in Bayern und ziemlich Normcore-mäßig unterwegs. Jeans, Pulli, Dufflecoat – hopp, das Outfit steht. Einziges Highlight sind die drei Schals, die ich im Koffer gepackt habe. Die reißen gerade mein Outfit raus. Eine Idee, die so einfach wie praktisch ist. Bei der Durchsicht der Streetstyles aus dem aktuellen Winter darf ich mit Genugtuung feststellen, dass auch andere so denken und stylen. Schals und typische Winteraccessoires (bunte Mützen) machen meist ein Outfit erst zu einem Outfit. Hier die schönsten Beispiele aus den letzten Wochen.

Scraf-TRend-Winter-Streetstyle-ModepilotWow, die Farbe reisst es raus!

Scraf-TRend-Winter-Streetstyle-ModepilotDen Schal möchte ich auch bitte haben!

Scraf-TRend-Winter-Streetstyle-ModepilotDas ist ein schönes Ton-in-Ton-Outfit für Männer. Große Schals waren übrigens eines der wichtigsten Trendthemen bei den Männerschauen für den kommenden Winter. Wir fangen aber schon heute besser damit an!

various_london_vaw14_0106Aber das ist doch wirklich ein Hingucker!

dior_vaw14_0005Dieses Orange reißt klar das Outfit raus!

various_paris_vmaw15_0255Und dieser Schal hält richtig warm!

Und noch mehr Ideen gibt es in der Galerie:

various_street_paris_vaw14_0154
various_street_paris_vaw14_0037
various_london_vaw14_0117
roland_mouret_vaw14_0005
isabel_marant_vaw14_0007
balmain_vaw14_0016
various_paris_vmaw15_0390
various_paris_vmaw15_0196
various_paris_vmaw15_0034
various_milan_vmaw15_0083
various_milan_vmaw15_0008
various_milan_vmaw15_0002

Der Beitrag Streetstyle Winter-Eye-Catcher: Schal erschien zuerst auf Modepilot.

Streetstyle: Pelzstola

Kathrin hat gerade den Trend Pelzstola vorgestellt von den New Yorker Schauen. Aber wie diese Streetstyles beweisen: Der Trend ist gar nicht neu. Die echten und Fake-Fur Pelze liegen schon jetzt um viele Hälse und Schultern.

various_london_vaw14_0010Die klassische Variante. Wem es gefällt!

various_milan_vmaw15_0137

Leila Yavari – New York Streetstyle

Frisch von der New York Fashion Week: der Look von Stylebop Fashion Director Leila Yavari, fotografiert von Adam Katz Sinding.

Leila gestern Morgen auf dem Weg zu ihrer ersten Show in New York (in dieser Saison). Sie sah sich zum Aufwärmen die Runwayshow von Lacoste im Lincoln Center an.

Leila Yavari, Fashion Director STYLEBOP.com NYFW FW15 Credit Adam Katz Sinding

Wieder einmal alles richtig gemacht: Leila trägt einen Sweater von Chloé, Lederhosen von Valentino, Mantel von Damir Doma, Handtasche von Fendi und Schuhe von Alaïa.


Foto: Adam Katz Sinding 

Der Beitrag Leila Yavari – New York Streetstyle erschien zuerst auf Modepilot.

Streetstyle: Herren-Schmuck

Image various_milan_vmaw15_0098.jpg

Vielleicht habt ihr schon gemerkt, dass wir im Cockpit diese Woche uns des Themas Schmuck angenommen haben. Verlobungsring, We select etc. Da mein Damenherz aber auch immer wieder für die Herren schlägt und ich bei Durchsicht der Streetstyles der letzten Menswear-Schauen feststellen durfte, dass Männer vermerkt Schmuck tragen, wollte ich das Thema hier aufgreifen. Hätte man mich vor fünf Jahren dazu befragt, hätte ich geantwortet: Männer-Schmuck – ein No Go! Aber man entwickelt sich ja auch weiter und parallel auch die Gesellschaft  und so finde ich das heute gar nicht mehr abschrecken, im Gegenteil sogar sehr charmant.  Hier ein paar Inspirationen (Wer weiß, vielleicht sogar für ein Last-Minute-Valentinsgeschenk) aus der Welt der Fashionisto.

1. Armbänder

Menswear-Jewelry-Modepilot-StreetstyleDas ist ein Favorit. Gerade jetzt im 70er Revival, kann so ein bisschen Hippie Style an der Hand gar nicht schaden. Die Bändchen wirken cool, passen zum Outfit und dem Typen.

various_paris_vmaw15_0132Die Metall-Armbänder hier passen zum Styling und zur Person. Aber wirken dennoch weniger kongruent als im Beispiel oben.

2. Ringe:

various_paris_vmaw15_0025Hier ist es mir fast schon zuviel. Die Hand links find ich gut, den dritten Ring rechts finde ich overdone. Aber weil hier interessiert, wie die ganze Person aussieht, habe ich auch noch das Gesamtbild für Euch.

Menswear-Jewelry-Modepilot-StreetstyleWie man sieht, ist dieser Herr sehr Ton in Ton angeszogen, da sind die Ringe ein i-Tüpflechen einer femininen Note.

various_paris_vmaw15_0475Das wirkt auf mich, wie ein Adelsring am falschen Finger.

various_milan_vmaw15_0069Dann eben lieber zwei am Ringfinder und das passt sogar zu einem leichten Easy-Rider-Styling.

3. Halsketten

Menswear-Jewelry-Modepilot-StreetstyleSo etwas können nur echte Fashionisto tragen. Mir ist das zu weiblich.

Menswear-Jewelry-Modepilot-StreetstyleHier finde ich es komischerweise schon wieder gut. Das Ketten-Ensemble hätte ich auch gerne.

4. Ohrringe

various_london_vmaw15_0084Daran haben wir uns so gewöhnt, dass es gar nicht mehr auffällt.

5. Idee für Neueinsteiger

various_london_vmaw15_0112Wer sich noch nicht sicher ist, beginnt mit einer dezenten Borsche und geschmückten Handschuhen. Das ist ein Einstieg light ins Thema Herrenschmuck.

Fotos: Catwalkpictures

Der Beitrag Streetstyle: Herren-Schmuck erschien zuerst auf Modepilot.