Category Archives: John Legend

Chrissy Teigen: Künstlich befruchtet beim ‘Sports Illustrated’-Shooting

Bild von Chrissy Teigen

Chrissy Teigen (30) unterzog sich einer künstlichen Befruchtung, als sie für die ‘Sports Illustrated Swimsuit Edition’ vor der Kamera stand.

Das Model und sein Ehemann John Legend (37, ‘All of Me’) erwarten momentan ihr erstes gemeinsames Kind. Um schwanger zu werden, setzte die werdende Mutter auf künstliche Befruchtung und ließ sich davon auch nicht durch das wichtige Fotoshooting für das Kultmagazin abbringen. “Während des Shootings bekam ich meine Injektionen”, verriet sie jetzt dem Magazin ‘People’. “Ich bekam meine Injektionen und alles in Sansibar. Ich hatte einen kleinen Verbandskasten dabei. Das war schwer, weil man davon ganz aufgebläht wird und man bekommt schnell blaue Flecken, wenn man sich an der falschen Stelle anhaut. Das mussten wir dann mit Make-up überdecken.”

Im April soll die kleine Tochter des Paares das Licht der Welt erblicken, dementsprechend groß ist der Babybauch mittlerweile, auf den Chrissy Teigen mächtig stolz ist. Sie kann sich auch gut vorstellen, diesen in einem Shooting zu präsentieren. Zu Hause an ihren Wänden würde man ein solches Foto dann aber nicht finden.

“John und ich sind nicht die Art von Leuten, die Fotos von sich selbst aufhängen oder dieses Schwanger- und Nacktsein so gern aufgreifen”, lachte sie. “Aber wenn es für ein cooles Magazin und gut gemacht wäre, würde ich das schon machen. Die ‘Sports Illustrated Swim Edition’ hätte ich auf jeden Fall auch schwanger gemacht.” © Cover Media

Chrissy Teigen: John liebt meinen Babybauch!

Bild von Chrissy Teigen

Chrissy Teigen (30) stellt gern ihren Babybauch zur Schau.

Das ‘Sports Illustrated Swimsuit’-Model erwartet derzeit ihr erstes Kind mit Ehemann John Legend (37, ‘All of Me’) und zeigt nur zu gerne in hübschen Outfits, dass sie in anderen Umständen ist. Glücklicherweise konnte sie sich bei der Auswahl ihrer Looks auf die Hilfe von Reality-TV-Star Kim Kardashian (35, ‘Keeping Up with the Kardashians’) verlassen, die selbst zwei Kinder hat. “Sie hat mir gesagt, ich solle auf Stretch-Sachen setzen”, verriet sie im Interview mit ‘InStyle Australia’. “Ich wollte schon immer zu den Frauen gehören, die ihren Babybauch zeigen, weil ich das wunderschön finde. Das sollte man annehmen. Kim macht das gut und ich liebe es, ihren Bauch zu sehen und ich weiß, dass Kanye das auch gut findet. Wir haben Glück, dass wir mit Männern zusammen sind, die die Schwangerschaft sexy finden. Gott sei Dank!”

Ein Walford-Schlauchkleid ist das Lieblingsteil der schwangeren Chrissy, da es vielfältig tragbar ist. Ganze 45 Stück besitzt das Model davon in verschiedenen Farben und Größen.

Doch die werdende Mutter legt nicht nur Wert auf ihren Style in der Schwangerschaft, sondern auch auf ihre Ernährung. Als begeisterte Köchin muss sich Chrissy ein wenig zurückhalten, da sie jetzt weniger Sport als früher machen kann.

“Bei mir war das schon immer eine schwierige Balance – wenn ich Sport mache, kann ich essen, was ich will. Aber ich komme aus einer Familie, in der wir schnell auseinander gehen. Und John auch. Wenn wir ein schlechtes Wochenende haben, sieht man das sofort. Also passen wir darauf auf, eine gute Balance zu halten”, so Chrissy Teigen. © Cover Media

John Legend und Chrissy Teigen: 1. Baby unterwegs

Bild von Chrissy Teigen und John Legend

John Legend (36) und Chrissy Teigen (29) gründen eine Familie.

“John und ich sind überglücklich bekanntgeben zu können, dass wir schwanger sind”, enthüllte Chrissy am Montag [12. Oktober] auf Instagram. Mit dem kleinen Lebewesen in ihrem Bauch geht für das Model – und natürlich auch für ihren Liebsten (‘Tonight’) – ein großer Wunsch in Erfüllung, denn der Nachwuchs ist kein Zufall:

“Wie viele von euch wissen, haben wir schon lange versucht, schwanger zu werden”, schrieb Chrissy offen weiter. “Es war nicht leicht, aber wir haben es versucht, weil wir es nicht erwarten konnten, unser erstes Kind in diese Welt zu bringen und unsere Familie zu vergrößern. Wir sind so glücklich, dass es endlich geschieht! Danke für all die lieben Glückwünsche!”

Mit dieser wunderschönen Nachricht geht ein dunkles Kapitel für das Paar zu Ende: Im vergangenen Monat hatte Chrissy enthüllt, dass sie und John schon seit Jahren versuchen, ein Kind zu zeugen. Das Paar verlobte sich 2011 und trat 2013 vor den Traualtar.

In einer Folge ihrer Chat-Show ‘FABLife’ räumte die Fotoschöne ein: “Ich muss gestehen, dass John und ich Probleme haben? Wir hätten schon vor fünf, sechs Jahren Kinder bekommen, wenn es geklappt hätte. Aber, verdammt, es ist viel Arbeit!”

Doch das Dranbleiben hat sich gelohnt: John Legend und Chrissy Teigen erwarten ihr erstes Kind – und Zeit für weiteren Nachwuchs bleibt danach auch noch genug! © Cover Media

Chrissy Teigen: Mit Dessous zu den Oscars

Bild von Chrissy Teigen

Das Oscar-Kleid von Chrissy Teigen (29) ließ tief blicken, also musste sie diesmal doch Unterwäsche tragen.

Erst vor Kurzem sorgte die hübsche Brünette für Aufregung, als sie verriet, dass sie oftmals auf Unterwäsche verzichte. Gestern Abend [22. Februar] bei den Oscars setzte sie dann doch auf die Hilfe von Dessous, um einem Missgeschick vorzubeugen: Da ihre Robe von Zuhair Murad einen superhohen Schlitz aufwies, erschien es dem Model angebracht, einen Slip zu tragen. “Ich meine, seht es euch doch mal an! Macht ihr Witze? Heute Abend trage ich Unterwäsche. Ich bin sehr stolz auf mich”, lachte sie im Interview mit ‘ET’.

Ihr glitzerndes Kleid in Blassblau kombinierte Chrissy mit einer Oroton-Clutch und Schmuck aus dem Hause Norman Silverman Diamonds. Ihr Ehemann John Legend (36, ‘All of Me’), der einen Oscar in der Kategorie ‘Bester Filmsong’ bekam, strahlte an ihrer Seite in einem eleganten Smoking von Gucci.

Der ‘ET’-Moderator Kevin Frazier befragte das Model außerdem über die ‘#AskHerMore’-Initiative. Das ist eine Kampagne des ‘The Representation Project’, die darauf zielt, weiblichen Stars komplexere Fragen zu stellen.

Auch Reese Witherspoon (38, ‘Der große Trip – Wild’) unterstützt die Idee, doch Chrissy musste einräumen, dass sie nicht mit der Kampagne vertraut sei – auch wenn sie sonst sehr aktiv auf Twitter ist. “Ich weiß eigentlich nichts darüber. Ich habe in der letzten Zeit nichts mitgekriegt, weil ich krank war. Also habe ich nur Ärger bekommen, weil ich intravenös behandelt wurde. Das heißt ‘Revive’”, erklärte sie ein Foto, das sie an einem Tropf zeigt, und das sie vor Kurzem von sich postete. “Das ist eine Firma, die zu einem nach Hause kommt und einem all diese Vitamine spritzt, weil wir sehr kranke Menschen sind. Wir reisen so viel und ich muss sagen, ich fühle mich gleich viel besser, das ist der Placebo-Effekt, weil ich eigentlich noch immer krank bin, aber es geht mir ganz gut.”

Chrissy Teigen war nicht der einzige Fashion-Star, der gestern die Preisverleihung besuchte: Auch ihre Kolleginnen Alessandra Ambrosio (33), Heidi Klum (41) und Miranda Kerr (31) bezauberten auf dem roten Teppich. © Cover Media

Chrissy Teigen: Mit Tränen zum Internet-Hit

Bild von Chrissy Teigen, John Legend

Chrissy Teigen (29) witzelte über ihre rührselige Golden-Globes-Grimasse, die dank eines Schnappschusses mittlerweile im Netz die Runde macht.

Das Model begeisterte gestern bei den Golden Globes [11. Januar] in einem hellrosa Spitzenkleid von Zuhair Murad. Dort unterstützte die Schöne ihren Ehemann John Legend (36, ‘All of Me’), der für seinen Hit ‘Glory’ aus dem Film ‘Selma’ den Preis als bester Filmsong absahnte. Als er auf der Bühne seinen Award in Empfang nahm, überwältigten seine Liebste die Emotionen und die Kameras fingen ihr emotinales Gesicht ein.

Dieser Schnappschuss macht seitdem die Runde im Netz und erfreut sich größter Beliebtheit – zur Belustigung des Models: “Sorry, ich habe mein Heul-Gesicht nicht geübt. Nach nur fünf Minuten war ich schon ein Internethype”, twitterte sie.

Ihren Humor bewies Teigen dann auch gleich mit einem witzigen Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie zusammen mit ihrem Ehemann die gleiche Grimasse zieht und dazu zahlreiche weinende Emoticons postete.

Abgesehen von dem tränenreichen Zwischenfall schien sich der Fashion-Star blendend bei den Golden Globes amüsiert zu haben. Sie ergriff die Gelegenheit und schwärmte von den sie umgebenden Hollywood-Sternchen, nannte das Moderatoren-Duo Tina Fey (43, ‘Saturday Night Live’) und Amy Poehler (43, ‘Parks and Recreation’) “sehr, sehr großartig” und bewunderte das Outfit von Kate Hudson (35, ‘I Wish I Was Here’). “Heilige Kate Hudson”, twitterte Chrissy Teigen scheinbar atemlos: Die blonde Schauspielerin sah in ihrem weißen und äußerst freizügigen Versace-Kleid wahrlich umwerfend aus. © Cover Media