Category Archives: Fußball

Sylvie van der Vaart und Hunkemöller

Sprichwörtlich beherbergen Schweden und Holland die weltweit schönsten Frauen. Das beweisen nicht nur die unzähligen Bilder der Tribünen bei den Fußball-Europameisterschaften, wo die blonden Schönheiten in die Kameras jubeln. Nein, nun lächelte erneut eine niederländische Blondine gekonnt in die Linse!

Sylvie van der Vaart rekelte sich für die neue Werbekampagne für den deutschen Unterwäschehändler Hunkemöller in verführerischen Dessous. Was dabei rauskam? Ein sexy Werbespot in dem uns die quirlige Moderatorin nicht nur ihr bezauberndes Lächeln zeigt, sondern vor allem ihren Traumkörper. Die hübsche Gattin von Rafael van der Vaart beweist erneut, dass sie viel mehr als eine Spielerfrau ist.

Zu den Klängen von “A Million in One” von Jalise tänzelt Sylvie van der Vaart in drei Unterwäschen gekonnt mit der Filmkamera um die Wette. Zu sehen bekommt das Publikum einen verruchten Spitzen-BH, eine romantische Wäsche-Variante und die etwas animalische Seite der Dessous. Beworben werden damit nicht nur die Traum-Dessous von Hunkemöller, sondern auch die 3.BH gratis-Aktion.

Irina Shayk: Mobbing ist Übung fürs Modeln

Image irina-shayk-mobbing-ist-bung-f-rs-modeln-cmg5d2563fe-d87f-49c3-97bb-84c676eab955.jpg

Bild von Irina Shayk

Irina Shayk (29) glaubt, dass das Mobbing in der Schule sie auf die Modewelt vorbereitet hat.

Das russische Model hatte eine schwierige Kindheit, ihr Vater starb, als sie 14 war, und sie musste arbeiten, um ihre Familie zu unterstützen. Auch in der Schule hatte sie es nicht einfach, wegen ihre Aussehens wurde sie damals gehänselt.

“Ich war groß, mit dunkler Haut und dunklen Haaren, nicht die typische russische Blondine. Aber das ganze Mobbing und alles, was ich durchmachen musste, hat mich stärker gemacht und mir dabei geholfen, mit Ablehnungen fertig zu werden. Schließlich ist das ein großer Teil des Modeldaseins”, verriet sie im Gespräch mit dem britischen ‘Hello!’-Magazin. “Manchmal wache ich auf und finde, dass ich schrecklich aussehe. Und manchmal sehe ich nur eine starke Frau. Alle Frauen kämpfen mit Unsicherheiten und haben manchmal einen schlechten Tag. Wie man damit umgeht, ist das Wichtige.”

Bevor sie in der Fashion-Welt startete, arbeitete Irina in einem Krankenhaus als Malerin, damals gab es für 30 Tage Arbeit nur 18 Euro. Heutzutage weiß sie ihre tolle Karriere umso mehr zu schätzen.

“Nichts ist einfach und der Weg zu meiner Modelkarriere war lang und hart, aber das ist das Besondere daran. Ich muss mich immer wieder daran erinnern, wo ich herkomme. Geld ist mir nicht wichtig. Erfolg bedeutet für mich, die Menschen, die ich liebe, glücklich zu machen”, lächelte sie.

Heutzutage ist sie sogar mit den größten Hollywood-Stars befreundet, zurzeit datet sie den Schauspieler Bradley Cooper (40, ‘Silver Linings’).

“In einer Beziehung fühle ich mich am wohlsten, aber es muss die richtige sein!” verkündete Irina. “Manchmal hoffen wir, dass eine Person sich ändern wird, aber eigentlich sollte man sich auf sich selbst konzentrieren und sich weiterentwickeln.”

Davor war sie fünf Jahre mit dem Fußballer Cristiano Ronaldo (30) zusammen, über verfloßene Lieben spricht Irina Shayk aber nicht.

“Wir wissen, was passiert ist, das ist doch das Einzige, was zählt”, sagte Irina Shayk. © Cover Media

David Gandy: Ich trainiere hart

Bild von David Gandy

David Gandy (35) lässt sich auch mal gehen – bevor er dann wieder fleißig Sport macht.

Der attraktive Brite lässt die Frauenherzen mit seinem markanten Gesicht, den stahlblauen Augen und natürlich dem durchtrainierten Körper höher schlagen. Seinem Aussehen verdankt David auch Kampagnen für Labels wie Dolce & Gabbana und Marks & Spencer, mit dem er eine Unterwäschekollektion auf den Markt gebracht hat.

Das Model arbeitet hart für seine Figur, doch gönnt er sich ab und an auch mal eine Auszeit: “Natürlich [habe ich Genusstage]“, lächelte er im Interview mit dem ‘Red’-Magazin. Zum Großteil aber bleibt David konsequent beim Training – und das ganz ohne Modellook: “Im Fitnessstudio gibt es so viele Leute im kompletten Outfit, die aber keine Ahnung haben. Und dann gibt es die im Gammel-Look, die sehr hart trainieren. Im Endeffekt bin ich das.”

Weiterhin erklärte der Star, dass er nicht als Person in die Geschichte eingehen will, die regelmäßig ihre Hosen fallen lässt. Seiner Meinung nach sind Models ebenso populär und intelligent wie Banker und das beweist er mit seinen zahlreichen Projekten.

Gandy ist aber nicht der einzige Brite, der seinen trainierten Körper in Unterwäsche zur Schau stellt. Immer wieder ziehen die Leute Vergleiche zwischen ihm und dem ehemaligen Fußballprofi David Beckham (39). Zwischen den beiden herrscht aber kein Konkurrenzkampf und David findet, dass seine Landsleute froh sein sollten, dass zwei Briten “die Welt übernehmen”.

Das Model ist stolz auf seine britischen Wurzeln und wünschte, dass er die englischen Firmen mehr unterstützen könnte. “Wir sind schrecklich darin, in unsere eigenen Firmen zu investieren. Ich finde es traurig, dass die Hälfte der Firmen in der Savile Row nicht in britischen Händen sind. Wenn ich eine kleine britische Firma sehe, an die ich glaube, dann befinde ich mich in der privilegierten Position, ihr eine Chance zu geben. London ist ein außergewöhnlicher Ort und wir sollten stolz auf unsere großen Labels sein. Ich bin stolz darauf, dass ich hier bin. Ich gehöre zu Großbritannien”, schwärmte David Gandy von seiner Heimat. © Cover Media

Irina Shayk: Ich bin eine Spionin

Image irina-shayk-ich-bin-eine-spionin-cmg2bf68e75-4501-4ae7-92c9-28634affdc30.jpg

Bild von Irina Shayk

Irina Shayk (28) sieht nicht wie eine typische Russin aus.

Das Model erblickte im russischen Yemanzhelinsk das Licht der Welt, aber ihr Teint veranlasst viele zu der Vermutung, dass sie aus dem südamerikanischen Brasilien stammt. Das verärgert die attraktive Brünette keineswegs, lieber nimmt sie diese falsche Annahme zum Anlass für kleine Scherze: “Die Leuten glauben mir nicht, dass ich Russin bin. Sie sagen immer, dass ich wie eine Brasilianerin aussehe. Aber mein Vater war ein Tatar, das liegt in der Nähe von der Mongolei, und ich habe meine Hautfarbe von ihm geerbt. Ich sage immer, dass ich eine russische Spionin bin”, lachte Irina im Interview mit der britischen ‘Vogue’.

Ihr Aussehen bescherte ihr auch ihre erste Filmrolle als Hercules’ Frau. In dem gleichnamigen Film – das erste Schauspielprojekt des Models – spielt Dwayne ‘The Rock’ Johnson (42) den Titelhelden und die Russin seine Frau Megara. “Mein Charakter ist eine griechische Figur aus der Mythologie. Sie ist die Frau von Hercules. Es ist mein erstes Mal, aber hoffentlich nicht das letzte! Es war eine sehr kleine Rolle, aber ein wichtiger Charakter für den Film und ich hatte das Gefühl, dass ich damit auf jeden Fall fertig werde könnte. Mein Name Irina ist auch griechisch, deshalb habe ich sofort eine Verbindung zu dem Film gespürt”, betonte sie.

Irina Shayk, die mit dem portugiesischen Fußballstar Cristiano Ronaldo (29) liiert ist, wurde als ‘Sports Illustrated’-Model bekannt. Doch obwohl sie auch für andere Jobs regelmäßig in Dessous posiert, machte sie die Nacktszene in dem Film nervös: “Wenn man als Model an einem Set ist, auch bei einem Dessous-Shooting, dann stehen vielleicht zehn Leute hinter der Kamera, aber bei einem Film sind das 200! Man muss eine Rolle spielen und vergessen, dass man Model ist. Man muss real sein. Das ist etwas ganz anderes. Man muss wirklich an seinen Charakter glauben”, berichtete Irina Shayk über ihre erste Erfahrung als Schauspielerin. © Cover Media

Kelly Gale: Lob von Lagerfeld

Bild von Kelly Gale Karl Lagerfeld (80) wählte aus mehreren Models Kelly Gale (19) bei ihrem ersten Treffen für seine Modenschau aus. Die Berufsschönheit traf den Chanel-Designer einen Abend vor einer Show. Lagerfeld sollte eigentlich nur den Look absegnen, aber er sah sofort mehr in der jungen Laufsteg-Grazie. “Ich glaube, da standen vier oder fünf andere Models, er sah sich alle an und dann bat er mich zu bleiben. Er sagte zu mir: ‘Du bist wirklich wunderschön’”, freute sich Kelly im Gespräch mit ‘Vogue.com.au’ über das Lob des Kult-Designers. Die Amerikanerin wurde mit 13 Jahren in einem Café entdeckt und landete in ihrer Karriere bereits in renommierten Modezeitschriften wie der ‘Vogue’ und schritt für Star-Designer wie Jean Paul Gaultier (62) und Diane von Furstenberg (67) über den Laufsteg. Darüber hinaus lief sie jüngst bei dem Modenschau-Spektakel für den Unterwäsche-Giganten Victoria’s Secret mit – all das, bevor sie ihren 20. Geburtstag feiert. Als Engel für das Dessous-Label ausgewählt zu werden beschrieb sie als “den besten Moment meines Lebens” und freundete sich auch gleich mit anderen Neuzugängen des Lingerie-Riesens an. Nun zählt sie Schönheiten wie Devon Windsor (20) und Sara Sampaio (22) zu ihren Freundinnen und hat sogar den gleichen Boxtrainer wie das Supermodel Adriana Lima (33). Kelly hat indische und australische Wurzeln und wurde in Schweden geboren, wo sie den Großteil ihres bisherigen Lebens verbrachte. Als sie dort aufwuchs, kam für sie nie eine Karriere in der Modewelt in Frage. “Als ich jünger war, spielte ich Fußball, lange Zeit dachte ich, dass aus mir eine Fußballspielerin werden würde”, erklärte die exotische Beauty. “Ich musste mich entscheiden, auf was ich mich konzentrieren wollte. Ich genoss die Anfänge meiner Model-Karriere wirklich, also dachte ich, dass ich versuchen sollte, meine Chance zu nutzen.” Wie es scheint, hat Kelly Gale die richtige Entscheidung getroffen. © Cover Media

Toni Garrn: Go Germany!

Bild von Toni Garrn

Toni Garrn (21) feuert das deutsche Fußballteam an.

In Brasilien ist die Fußball-WM derzeit in vollem Gange und die Hamburgerin verfolgt eifrig die Spiele. Deutschland werden gute Chancen auf den Titel prophezeit und die attraktive Blondine zeigt sich von ihrer patriotischen Seite. “Ich stehe total auf Body-Painting”, verriet sie im Interview mit ‘Grazia’. “Jedes Jahr auf dem Coachella-Festival bin ich völlig mit Farben bemalt, also werde ich natürlich auch die deutsche Flagge tragen. Vielleicht nicht in meinem Gesicht – aber woanders ist das okay!”

Die Fußball-Weltmeisterschaft nimmt einen wichtigen Stellenwert für Garrn ein, die mit 13 während der WM 2006 entdeckt wurde. Seitdem eroberte sie die internationalen Laufstege und lief für Labels wie Chanel und Michael Kors. Mit dem Verdienst ihrer Modelarbeit erwarb sie bereits ein Anwesen in den USA. Doch wenn es um Sport geht, bleibt die Schöne ihrem Heimatland treu. “Natürlich feuere ich Deutschland an! Ich versuche, so viele Spiele wie möglich zu sehen. In New York gibt es viele Biergärten. Mein Bruder ist zurzeit in der Stadt und er wird mich zu den ganzen Spielen mitschleppen. Das wird lustig!”, freute sie sich. Auch ihr fußballerisches Fachwissen kann sich sehen lassen, das verdankt sie ihren neun Cousins. “Ich finde es besser, die Spiele zu Hause zu sehen, weil ich eine ziemlich große Familie habe. Wir gehen auch gern ins Stadium und schauen die Spiele dort, aber diesmal werde ich das leider nicht schaffen”, bedauerte sie.

Die Fußball-WM könnte eine willkommene Abwechslung für das Model sein, deren vermuteter Freund, kein geringerer als der Hollywoodstar Leonardo DiCaprio (39, ‘The Wolf of Wall Street’), sich bei einer Party auf seiner Jacht kürzlich mit einer Vielzahl von hübschen Frauen amüsiert haben soll – ohne Toni Garrn. © Cover Media